Umiro: Release-Termin des Studentenprojekts steht fest

Bringt der Welt die Farbe zurück.

Devolver Digital und die von Studenten gegründeten Diceroll Studios haben den Release-Termin von Umiro bestätigt.

Das taktisch angehauchte Puzzle-Abenteuer erscheint am 29. März im App Store, im Google Play Store und auf Steam. Im App Store liegt der Preis bei 3,49 Euro.

Im Spiel geht es um die beiden Charaktere Huey und Satura, die sich in der farblosen Welt Umiro befinden. Sie erinnern sich nicht an ihre Vergangenheit oder daran, wie sie dorthin gelangt sind.

"Spieler führen die beiden unerschrockenen Mitschüler durch eindrucksvolle Labyrinthe und rätselhafte Landschaften, um die heiligen Kristalle wiederzuerlangen, die das Leben zurück nach Umiro bringen und ihnen ihr Gedächtnis Stück für Stück zurückgeben", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading