Days Gone erscheint nicht mehr 2018

Erst im nächsten Jahr.

Sonys Open-World-Titel Days Gone erscheint nicht mehr in diesem Jahr.

1

Ursprünglich für 2018 geplant, gibt die offizielle Webseite nun "2019" als Termin an.

Gegenüber USgamer bestätigte Sony, dass es sich dabei nicht um eine fehlerhafte Angabe handelt.

"Days Gone erscheint nun 2019, wir halten euch bezüglich des Release-Termins auf dem Laufenden", erklärt ein Sprecher des Unternehmens.

Entwickelt wird das Spiel von Sonys Bend Studio.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (48)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (48)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading