Everspace unterstützt nun die Xbox One X

In 4K spielbar.

Mit einem neuen Update unterstützt Everspace nun die Xbox One X.

Dabei habt ihr die Wahl zwischen zwei Optionen. Einerseits könnt ihr den Titel in 4K-Auflösung (3840p) mit 30 FPS spielen.

Andererseits habt ihr die Möglichkeit, auf Full-HD-Auflösung, 60 FPS und eine verbesserte Grafikqualität zu setzen.

Everspace bei Amazon.de bestellen.

"Für Letztere wurden die Einstellungen für distanzanhängige Details ebenso wie Schattenqualität, Oberflächendarstellung (Shader), Beleuchtung und visuelle Effekte erhöht. Darüber hinaus wird das Spiel in diesem Modus nunmehr in voller Full-HD-Auflösung mit 1080p dargestellt (anstatt 83% Bildschirmauflösung auf der regulären Xbox One)", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading