Pokémon Go: Ei-Spektakel-Event angekündigt

Morgen geht's los.

Niantic hat heute das Ei-Spektakel-Event für Pokémon Go angekündigt.

Es beginnt am morgigen Donnerstag, den 22. März, um 21 Uhr und läuft bis zum 2. April um 22 Uhr.

Während des Events erhaltet ihr von Pokestops nur 2-km-Eier. Darin findet ihr dann allerdings auch Pokémon, die normalerweise aus 5- oder 10-km-Eiern schlüpfen, darunter Isso oder Trasla. Auch Pichu oder Togepi tauchen häufiger auf.

Für jedes ausgebrütete Ei gibt es außerdem Bonus-Bonbons und während des Events erhaltet ihr doppelt so viel Sternenstaub.

1

"Im In-Game-Shop stehen Spezialboxen zur Verfügung, die dich beim Ausbrüten von Eiern unterstützen. Sie enthalten z. B. Super-Brutmaschinen und Sternenstücke", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading