Impact Winter: Release-Termin für PS4 und Xbox One bestätigt

Erscheint im April.

Bandai Namco hat den Release-Termin von Impact Winter für PlayStation 4 und Xbox One bestätigt.

Der auf Steam bereits veröffentlichte Titel erscheint am 5. April als Download für beide Konsolen.

Die Konsolenversionen profitieren dabei von allen Anpassungen und Optimierungen, die nach dem Release der PC-Version vorgenommen wurde.

"Der Spieler wird Jacob und seinem Team aus vier Überlebenden - die alle in einer verlassenen Kirche eingepfercht sind - helfen müssen und versuchen zu überleben, bis der Rettungstimer abgelaufen ist. Teammanagement und Überlebensfertigkeiten werden dabei von entscheidender Bedeutung sein", heißt es.

Ein Roboterbegleiter namens Ako-Light hilft euch bei der Suche nach Vorräten, der Erkundung neuer Gegenden, erhellt dunkle Räume und Nächte, transportiert Vorräte und lokalisiert den Standort.

Mehr zum Spiel lest ihr im Test der PC-Version von Impact Winter.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading