Das Ei-Spektakel kennen erfahrene Trainer wahrscheinlich bereits aus dem letzten Jahr. Nachdem es sich recht großer Beliebtheit erfreute, ist es nicht besonders verwunderlich, dass Niantic das „Oster-Event" auch 2018 wieder veranstaltet.

Dementsprechend könnt ihr auch dieses Jahr wieder fleißig Eier ausbrüten, um an neue Taschenmonster zu kommen. Was euch genau beim Eier-Event erwartet, wann es losgeht und wieder endet, klären wir auf dieser Seite.

Pokemon_Go_Event_Ei_Spektakel_2018

Pokémon GO-Ei-Spektakel 2018: Start, Dauer und Ende des Oster-Events

Nachdem Ostern im Kalender dieses Jahr etwas nach hinten fällt, wurde auch das Ei-Specktakel entsprechend verschoben. Zudem hat man den Veranstaltungszeitraum des Events deutlich erweitert.

Der exakte zeitliche Rahmen sieht wie folgt aus:

  • Pokémon Go Ei-Spektakel 2018 Start: 22. März um 21:00 Uhr
  • Pokémon Go Ei-Spektakel 2018 Ende: 02. April um 22:00 Uhr
  • Pokémon Go Ei-Spektakel 2018 Dauer: 12 Tage

Pokémon GO-Ei-Spektakel 2018: Diese Pokémon und Belohnungen erwarten euch

Um dem Erfolg des letzten Jahres noch eins drauf zu setzen, hat Niantic verlauten lassen, dass dieses Jahr „noch mehr" unterschiedliche Pokémon aus den 2-km-Eiern schlüpfen werden. Dazu sollen auch Pokémon gehören, die normalerweise nur aus 5-km- und 10-km-Eiern schlüpfen - beispielsweise Trasla oder Isso. Außerdem soll es eine erhöhte Schlüpf-Chance für Pichu und Togepi geben. Die entsprechenden Eier sind während des Events an allen PokéStops verfügbar und warten auf ihre neuen Besitzer.

Natürlich ist das noch nicht alles, was euch während des Oster-Events geboten wird. So werdet ihr für jedes ausgebrütete Ei mit zusätzlichen Bonus-Bonbons belohnt, mit denen ihr die geschlüpften Pokémon direkt stärken könnt. Des Weiteren erhaltet ihr doppelt so viel Sternenstaub für eure Aktivitäten.

Zu guter Letzt wurden auch die virtuellen Regale des Ingame-Shops mit entsprechenden Spezialboxen gefüllt. Selbige helfen euch mit Items wie Super-Brutmaschinen und Sternenstücken beim Ausbrüten von Eiern. Bleibt nur zu hoffen, dass auch das Wetter während des Events halbwegs mitspielt.

Pokemon_Go_Event_Ei_Spektakel_2017

Pokémon GO-Ei-Spektakel 2018: Shiny Baby-Pokémon in Eiern?!?

Vielleicht habt ihr bereits mitbekommen, dass Niantic kürzlich einige neue Shiny-Grafiken für Baby-Pokémon und ihre nachfolgenden Entwicklungsstufen ins Spiel implementiert hat. Hier liegt die Vermutung nahe, dass diese neuen Shiny-Pokémon auch beim Oster-Event zum Zuge kommen und aus den Eiern ausgebrütet werden können.

Bislang sind das aber nur Vermutungen und Gerüchte, da eine offizielle Bestätigung seitens der Entwickler noch aussteht. Lassen wir uns also überraschen. Sollten sich die Vermutungen tatsächlich bestätigen, dürft ihr euch unter anderem folgende Shiny-Varianten aus Eiern freuen:

Pokemon_Go_Event_Ei_Spektakel_2018_1
Neu in den Daten zu finden sind die Shiny-Versionen von Togepi, Togetic, Magby, Magmar, Woingenau, Marill und Azumarill. Bereits im Code vertreten sind dagegen Pichu, Pikachu, Raichu, Azurill und Isso.

Mehr zum Thema Pokemon Go erfahrt ihr auf der Seite Pokémon Go Tipps und Tricks - Der große Guide

Anzeige

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Editor Eurogamer.de

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Mehr Artikel von Markus Hensel

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Pokémon Go Plus - Test

Kann mehr, als es laut Nintendo sollte. Aber reicht das?

Call of Duty macht mal was anders. Gut so!

Es war lange überfällig, die Frage ist nun, wo es hingeht. Hier ein paar Szenarien.

Neueste

Call of Duty macht mal was anders. Gut so!

Es war lange überfällig, die Frage ist nun, wo es hingeht. Hier ein paar Szenarien.

Age of Wonders: Planetfall angekündigt, erster Trailer

Civilization trifft XCOM trifft … ins Schwarze?

Werbung