Gran Turismo Sport: März-Update mit neuen Fahrzeugen veröffentlicht

Und neue Inhalte für den VR-Modus.

Sony hat Update 1.15 für Gran Turismo Sport veröffentlicht.

Es bringt eine Reihe neuer Fahrzeuge, eine neue Rennstrecke, neue Inhalte für den VR-Modus und mehr mit sich.

Insgesamt erhaltet ihr 13 neue Fahrzeuge, zum Beispiel von Nissan, BMW oder Aston Martin.

Die komplette Liste lest ihr nachfolgend:

  • Honda Raybrig Concept-GT (GT500)
  • Lexus Au Tom's RC F (GT500)
  • Nissan Motual Autech GT-R (GT500)
  • Aston Martin DB11
  • BMW M3 Sport Evolution
  • Eckerts Rod & Custom Mach 40
  • Ford GT40 Mark I
  • Gran Turismo Red Bull X2014 Standard
  • Gran Turismo Red Bull X2014 Junior
  • Lexus RC F GT3
  • Mazda RX-7 GT-X (FC)
  • Nissan Skyline GT-R V-Spec (R33)
  • Nissan GT-R Nismo

Als neue Rennstrecke ist der "Tsukuba Circuit" mit an Bord. Die Strecke stellt euch mit ihren engen Haarnadelkurven und weiten, ausladenden Kurven auf die Probe.

Erweitert wird außerdem der VR-Modus des Rennspiels. Ihr könnt euch in einer Reihe neuer Time Trials beweisen. Darüber hinaus erhaltet ihr sowohl im Time-Trial- als auch im TV-Tour-Modus nun Belohnungen.

Gran Turismo Sport bei Amazon.de bestellen.

1

Die GT League vergrößert sich unterdessen um drei neue Events mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden:

  • Nissan GT-R Cup - Anfängerliga
  • Red Bull X-Junior Serie - Amateurliga
  • All Japan GT Car Championships -Profiliga

Besitzt ihr ein Lenkrad von Fanatec, lässt sich dieses mit dem neuesten Update nun mit dem Spiel verwenden.

"Für alle, die Lenkräder von Fanatec verwenden: Das Warten hat ein Ende! Mit dem Update kommt auch der offizielle Support, und in zukünftigen Aktualisierungen wird die Funktionalität weiter ausgebaut werden. Und schließlich haben wir auch noch ein wunderschönes Kirschblüten-Design für den Scapes-Modus hinzugefügt, um für ein bisschen Frühlingsgefühle zu sorgen. Im brandneuen MINI Museum könnt ihr außerdem die komplette Geschichte des britischen Automobilriesen erforschen", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (13)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading