MotoGP 18 angekündigt

Erscheint im Juni.

Milestone hat heute MotoGP 18 angekündigt.

Der neueste Teil der Reihe erscheint am 7. Juni für PlayStation 4, Xbox One und PC, eine Switch-Version folgt "kurze Zeit später".

Euch erwarten die offiziellen Inhalte der diesjährigen MotoGP-Saison, zudem steigt die Reihe auf die Unreal Engine um.

Mit dabei sind die 19 offiziellen Strecken und natürlich alle Fahrer und die offiziellen Roster von MotoGP, Moto2, Moto3 und dem Red Bull MotoGP Rookies Cup.

Außerdem gibt es einen Karrieremodus, neue Zwischensequenzen, einen Beobachter-Modus und interaktive Zwischensequenzen. Verbessern möchte man die KI, die Bike-Physik und das Kollisionssystem. Fahrassistenten sollen "eine unterhaltsame Simulation auf jedem Level" garantieren.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading