Darkest Dungeon: Handelsversionen für PS4 und Switch angekündigt

Bald erhältlich.

Headup Games und Merge Games haben heute eine Handelsversion von Darkest Dungeon angekündigt.

Die Ancestral Edition erscheint bald für PlayStation 4 sowie Switch. Einen konkreten Release-Termin will Headup in Kürze bekannt geben.

Neben dem Hauptspiel enthält diese Edition außerdem die beiden DLCs The Crimson Court und The Shieldbreaker.

In dem rundenbasierten Gothic-Rollenspiel mit Roguelike-Elementen spielt vor allem auch die psychologische Belastung eurer Charaktere eine wichtige Rolle. Insgesamt erwarten euch drei Spielmodi, 16 Heldenklassen und eine von Hand gezeichnete Grafik.

Darkest Dungeon: Ancestral Edition bei Amazon.de bestellen.

1

Mehr zum Spiel erfahrt ihr im ursprünglichen Test zu Darkest Dungeon und im Test der Switch-Version von Darkest Dungeon.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading