Owlboy: Release-Termin für PS4 und Xbox One bestätigt

Kommt nächste Woche.

D-Pad Studio hat den Release-Termin von Owlboy für PlayStation 4 und Xbox One bestätigt.

Die Umsetzungen für beide Konsolen erscheinen bereits in der kommenden Woche, nämlich am 10. April.

Eine Handelsversion für PlayStation 4 und Switch folgt am 29. Mai. Für die Xbox One wird es keine geben.

In Owlboy spielt ihr den Eulenjungen Otus, der seine Heimat vor Eindringlingen beschützt und während seines Abenteuers außerdem noch einige Rätsel löst.

Owlboy bei Amazon.de vorbestellen.

Mehr zum Spiel, das erstmals im November 2016 für den PC erschien, lest ihr in unserem Test zu Owlboy.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading