Metal Gear Survive: Neues Event The Encounter 1964 angekündigt

Orientiert sich an Metal Gear Solid 3.

In der kommenden Woche startet in Metal Gear Survive ein neues Koop-Event.

Es hört auf den Namen "The Encounter 1964" und orientiert sich thematisch an Metal Gear Solid 3: Snake Eater.

Im Zuge dessen verdient ihr Battle Points und schaltet neue Items und Ausrüstung frei. Dazu zählen zum Beispiel eine Krokodilmütze oder neue Bemalungen für die Gesichter von Charakteren.

Los geht es am 10. April um 11 Uhr deutscher Zeit, das Event endet am 24. April um 7:59 Uhr.

Metal Gear Survive bei Amazon.de bestellen.

1

Die komplette Liste mit neuen Items seht ihr nachfolgend:

  • Accessory Crocodile Cap
  • Accessory Fatigues [Naked Snake]
  • Accessory Jumpsuit [EVA]
  • Gesture: "You're pretty good."
  • Avatar Face paint: Zombie
  • Avatar Face paint: Oyama
  • Avatar Face paint: Green
  • Avatar Face paint: Black
  • Avatar Face paint: Splitter
  • Avatar Face paint: Woodland
  • Accessory Ocelot Unit Beret
  • Accessory Ocelot Unit Beret [w/ Balaclava]
  • Nameplate FOX
  • Nameplate PATRIOT
  • Nameplate Shagohod
  • Cassette Tape Takin' On The Shagohod

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading