This is the Police 2: Neuer Trailer zeigt die taktischen Rundenkämpfe

Verhaften, nicht erschießen.

Neue Impressionen aus THQ Nordics This is the Police 2 zeigt euch der Publisher in einem weiteren Trailer.

Ihr spielt die junge Lilly Reed, die in der Grenzstadt Sharpwood das Amt des Sheriffs übernommen hat.

In schwierigen und gefährlichen Einsätzen habt ihr die Möglichkeit, eure Polizeibeamten direkt zu befehligen. Dazu wechselt das Spiel von der strategischen Echtzeit-Map zum rundenbasierten Taktikkampf-Modus.

"Es gilt, seine besten Gesetzeshüter zu versammeln, sich clever zu positionieren und sich immer an den Grundsatz zu halten: Die Polizei soll Verbrecher verhaften, nicht erschießen. Die Umgebung muss berücksichtigt werden, Pläne ständig angepasst und Verdächtige mit nicht-tödlichen Mitteln ausgeschaltet werden", heißt es.

Kommt es doch zum Schusswechsel, ist Vorsicht geboten. Charaktere in This is the Police 2 haben keine Lebenspunkte und bereits eine einzige Kugel kann tödlich sein.

This is the Police 2 vorbestellen. (Amazon.de)

Das Spiel erscheint in diesem Jahr für PC, Mac, PlayStation 4, Switch und Xbox One.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading