Die Switch bekommt in diesem Jahr nicht nur Valkyria Chronicles 4, sondern auch das Original.

Auf der Sega Fes 2018 kündigte das Unternehmen eine Umsetzung des Spiels an, die im Herbst in Japan erscheint.

Die Switch-Version enthält als Bonus alle DLCs, die für das Spiel veröffentlicht wurden.

Ebenfalls im Herbst erscheint unterdessen die Switch-Fassung von Valkyria Chronicles 4, denn sie wurde nach hinten verschoben. Zuvor war der Release für den Sommer geplant.

Für die PlayStation 4 ist Valkyria Chronicles 4 bereits seit Ende März in Japan erhältlich. Im Herbst erscheint es dann auch außerhalb Japans für Xbox One und Switch.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte