PUBG: Die Xbox-One-Version könnt ihr am Wochenende kostenlos ausprobieren

Ab heute.

Ihr würdet gerne mal PUBG auf der Xbox One ausprobieren, ohne gleich das Spiel kaufen zu müssen?

Kein Problem, an diesem Wochenende habt ihr die Gelegenheit dazu, denn der Titel ist kostenlos spielbar.

Möglich ist das bereits ab sofort und noch bis zum kommenden Montag, den 23. April, um 8:59 Uhr. Die einzige Voraussetzung ist, dass ihr über eine Goldmitgliedschaft verfügt.

Steuert dann im Dashboard der Xbox One den Bereich für Goldmitglieder an und ihr könnt PUBG runterladen.

Sämtliche Battle Points (BP), die ihr beim Spielen verdient, werden in die Vollversion übertragen, wenn ihr diese kauft.

Drei Monate Xbox Live Gold auf Amazon.de bestellen

Zwölf Monate Xbox Live Gold auf Amazon.de bestellen

1

Gleichzeitig ist der neue DLC "PUBG 5Pack" für 6,99 Euro erhältlich. Er enthält eine exklusive Cap, ein Langarm-Shirt, Cuffed Jeans und Hi-Top-Sneakers.

"Dieses Pack ist auf die PUBG5-Varsity-Jacke abgestimmt, die Spieler bereits als Belohnung erhalten haben. Jacke nicht im Pack inbegriffen", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading