War Thunder: Chroniken des Zweiten Weltkriegs gestartet

Eine neue Ereignisserie.

Mit den Chroniken des Zweiten Weltkriegs läuft in Gaijins Fahrzeugkampf-MMO War Thunder eine neue Ereignisserie.

Als Inspiration dafür dienen mehr als 40 der wichtigsten und größten Schlachten des 20. Jahrhunderts. Nehmt ihr daran teil, könnt ihr vier neue Premium-Fahrzeuge freischalten.

"Dieses Jahr verfügbar sind der Panzerwagen T18E2 der USA, der französische Panzerjäger Lorraine 155 MLE.50, der britische Schlachtflieger Whirlwind P.9 sowie der Mehrzweckjäger TANDEM-MAI für die UdSSR. Neben den exklusiven Fahrzeugen können Event-Teilnehmer auch dutzende, zum Anlass passende Abzeichen und Dekoelemente freischalten, die nur während der diesjährigen Ereignisserie verfügbar sind", heißt es.

Alle Ereignisse finden in chronologischer Reihenfolge statt und jeden Tag sind für alle Schwierigkeitsgrade sechs neue Ereignisse verfügbar, durch die ihr Belohnungen erhalten könnt.

Auf der Suche nach einem neuen TV? Fernseher von LG bekommt ihr derzeit günstiger. (Amazon.de)

1

Zudem behält Gaijin die Fortschritte aller Spieler im Auge. Erreicht die Community gewisse Meilensteine, erhaltet ihr Belohnungen - bis hin zu Blaupausen zum Zusammenbau eines Premium-Panzers und Bombers.

Die Ereignisserie ist bis zum 10. Mai um 13 Uhr verfügbar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading