Vampyr: Neuer Trailer zeigt das Kampfsystem

Verbessert eure Fähigkeiten.

In einem neuen Trailer zeigen Focus Home Interactive und Entwickler Dontnod heute das Kampfsystem von Vampyr.

Ebenso erhaltet ihr einen Einblick in die Möglichkeit, eure eigenen Fähigkeiten durch Opfer zu verbessern.

Vampyr spielt im Jahr 1918 und ihr erkundet mit Dr. Jonathan Reid die Stadt London. Er wurde gegen seinen Willen in einem Vampir verwandelt und muss nun damit zurechtkommen.

"In der Rolle des Dr. Jonathan Reid müssen die Spieler sich nicht nur der Frage stellen, ob sie ein Opfer erbringen wollen, um den eigenen vampirischen Blutdurst zu stillen, sondern auch, wer dieses Opfer sein soll. Ein genauer Blick auf das Leben der virtuellen Bürger wird es Spielern ermöglichen, zu wählen, wer den Tod vielleicht sogar verdient hat. Wie auch immer sich die Spieler entscheiden, dies wird einen Einfluss auf das Ökosystem haben und kann unter Umständen zum Untergang eines ganzen Bezirks führen", heißt es.

Durch die Opfer entwickelt ihr neue Fähigkeiten und legt zum Beispiel kurze Distanzen in einem Bruchteil von Sekunden zurück oder schadet euren Feinden aus sicherer Distanz mit dem Bloodspear.

Vampyr bei Amazon.de vorbestellen.

Erhältlich ist Vampyr ab dem 5. Juni für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading