Switch: Nintendo nennt weitere Details zum Online-Service

Diese Spiele sind mit dabei.

Nintendo hat weitere Details zu seinem kostenpflichtigen Online-Service bekannt gegeben.

Bis jetzt spielt ihr auf der Switch noch kostenlos im Multiplayer, ab September ändert sich das und Nintendo folgt dem Modell von Microsoft und Sony.

Der Preis für eine einmonatige Mitgliedschaft liegt bei 3,99 Euro. Für drei Monate zahlt ihr 7,99 Euro und für ein Jahr 19,99 Euro.

Außerdem gibt es eine Familienmitgliedschaft für 34,99 Euro, mit der bis zu acht Nintendo-Accounts auf verschiedenen Geräten den Dienst nutzen können.

Noch keine Switch in eurem Besitz? Hier bekommt ihr eine. (Amazon.de)

1

Darüber hinaus erhaltet ihr zum Launch Zugriff auf 20 NES-Spiele mit neuen Online- und Voice-Chat-Funktionen. Weitere Spiele folgen in regelmäßigen Abständen und die ersten bestätigten Titel sind diese:

  • Balloon Fight
  • Dr. Mario
  • Super Mario Bros. 3
  • Donkey Kong
  • Ice Climber
  • The Legend of Zelda
  • Mario Bros.
  • Soccer
  • Super Mario Bros.
  • Tennis

Zudem gibt es die Möglichkeit, eure Spielstände in der Cloud zu speichern.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (17)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (17)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading