Smite: In-Game-Event Aufstand der Götter hat begonnen

Dauert neun Patches an.

Mit Patch 5.8 hat in Smite das neue In-Game-Event Aufstand der Götter begonnen.

Dieses dauert neun Patches an und bringt drei neue Pantheons ins Spiel. Mit jedem neuen Pantheon kommt ein weiterer Gott hinzu.

"Der Aufstand der Götter begleitet Bellona, die in der ganzen Welt nach einem neuen Gott sucht, der ihr dabei hilft, die durch Ragnarök zerstörte Welt wiederherzustellen. Bellona begibt sich also auf die Reise und besucht drei Pantheons, von denen jedes den Spielern von Smite einen neuen Gott sowie einzigartige kosmetische Gegenstände bietet. Spieler, die während des Events alle Inhalte freischalten, erhalten den neuen Tier-5-Skin Götterdrache für Bellona gratis", heißt es.

Zuerst trifft Bellona aus Tschernebog, den ersten neuen Gott des slawischen Pantheons. Er verkörpert die finstersten Widrigkeiten, die die Menschheit heimsuchen: Kälte, Hunger, Armut und Krankheit.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

1

Gesprochen wird Tschernebog von Doug Cockle, der in der englischen Version von The Witcher Geralt seine Stimme leiht.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading