E3 2018: Devolver Digital kündigt die Big Fancy Press Conference 2018 an

"Bereitet euch darauf vor, derbe enttäuscht zu werden!"

Nach der phänomenalen Devolver-Digital-E3-Pressekonferenz vom letzten Jahr kehrt das Unternehmen in diesem Jahr mit einer weiteren Konferenz zurück.

Diese wird am Montag, den 11 Juni, ab 5 Uhr im Livestream ausgestrahlt und kann natürlich auch nachträglich angesehen werden.

Im Mittelpunkt der "Big Fancy Press Conference" stehen "aktuelle Spiele und technologische Innovationen" von Devolver Labs.

"Es wird mit ziemlicher Sicherheit Blut fließen, möglicherweise Verbunden mit dem Verlust von Menschenleben. [...] Bereitet euch darauf vor, derbe enttäuscht zu werden!", heißt es.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

"Potenzielle Zuschauer werden dazu ermutigt, sich die letztjährige Pressekonferenz erneut anzusehen, da die diesjährige Veranstaltung bewusst darauf abzielt, das Devolver Digital Press Conference Cinematic Universe (DDPCCU) durch die eklatante Wiederverwendung von Witzen und vagen Anspielungen auf das Original noch auszuweiten."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading