Dragon Ball FighterZ: Vegetto Blue als neuer DLC-Charakter angekündigt

Ab nächster Woche verfügbar.

Bandai Namco hat Vegetto Blue als neuen DLC-Charakter für Dragon Ball FighterZ angekündigt.

Er erscheint gemeinsam mit Zamasu (fusioniert) am 31. Mai.

Vegetto Blues Stärke entsteht aus der Potara-Fusion zwischen Goku und Vegeta. Dadurch ist er ein Alleskönner, der seine Gegner mit Fernangriffen, Würfen und Sprints attackiert.

"Seine 'Meteor Ultimate'-Attacke ist der 'Finale Kamehame-Ha', dabei erlaubt ihm die vereinte Kraft der beiden Saiyajin, einen Ki-Strahl sowohl vom Boden aus als auch aus der Luft abzufeuern", heißt es.

Ihr wollt alle DLCs für das Spiel haben? Hier bekommt ihr den FighterZ Pass. (Amazon.de)

1

"Vegetto Blue kann mit seiner ultimativen Attacke 'Spirit Excalibur' außerdem ein Ki-generiertes Schwert beschwören. Zudem kann eine neue Dramatic Scene freigeschaltet werden, in der Vegetto Blue Zamasu (fusioniert) mit dem 'Finalen Kamehame-Ha' besiegt", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading