Jagex stellt Runescape Classic nach 17 Jahren ein

Kein Support mehr.

Nach 17 Jahren stellt Jagex Runescape Classic ein. Ab dem 6. August kann die ursprüngliche Version des Fantasy-MMOs nicht mehr gespielt werden.

Während sich das Spiel über die Jahre weiterentwickelte, lief Runescape Classic auf den Servern von Jagex weiter. Aktualisiert oder unterstützt wird es nicht, bestimmte Spieler haben jedoch Zugriff darauf.

Die Weiterentwicklung von Runescape fordert nun aber ihren Tribut, wie die Entwickler erklären.

"Durch Fortschritte bei der Technologie zur Unterstützung von Runescape und Old School Runescape sind unsere Tools nicht mehr länger mit Classic kompatibel. Das ist besonders im Hinblick auf die Sicherheit der Community und Tools zur Erkennung von Macros problematisch. Aktuell ist es einfach, Third-Party-Macro-Tools im Spiel zu nutzen und Bots wurden zu einem größeren Problem", heißt es.

Darüber hinaus könne man die Zuverlässigkeit des Dienstes aufgrund des steigenden Risikos von "Game-Breaking-Bugs" nicht langfristig garantieren. Da Runescape Classic nicht mehr unterstützt wird, werden solche Bugs auch nicht behoben.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

1

Daher gibt man den Spielern die Gelegenheit, sich angemessen davon zu verabschieden, bevor es irgendwann einen nicht mehr funktionsfähigen Zustand erreicht.

Anschließend haben Spieler nur noch Zugang zu den neueren Versionen von Runescape.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading