Pokémon Go: Neue Feldforschungen und Arktos ab nächster Woche verfügbar

Die nächste Belohnung.

Bald wechseln in Pokémon Go wieder einige Feldforschungen.

Ab dem 1. Juni um 22 Uhr gibt es neue Aufgaben, bei denen Wasser-Pokémon im Mittelpunkt stehen.

Im Zuge dessen gibt es auch eine neue Belohnung für sieben gesammelte Stempel. Nach Lavados und Zapdos bekommt ihr ab dem 1. Juni dann Arktos als Belohnung.

Das legendäre Eis- und Flug-Pokémon wurde ursprünglichen in der Kanto-Region entdeckt.

Bequemer Pokémon fangen mit Pokémon Go Plus. (Amazon.de)

1

Habt ihr Arktos bislang noch nicht gefangen, solltet ihr also ein paar Quests erfüllen. Bis dahin habt ihr noch die Möglichkeit, Zapdos für sieben Stempel zu fangen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading