Bandai Namco zeigt einen neuen Trailer zu One Piece: World Seeker.

Das Spiel führt euch auf eine mysteriöse Insel, die früher als "Jail Island" bekannt war. Aufgrund ihrer Mineralvorkommen trägt sie heute den Namen "Jewel Island".

"Dadurch konnte die Insel wachsen und gedeihen, aber dieser Segen wurde den Anwohnern schnell zum Verhängnis. Räuber und Piraten erfuhren von dem Paradies und brachten Gefahr und Unheil mit sich", heißt es.

Die Weltregierung sorgte für Ordnung, aber eine gewaltige Unterwasserinstallation und eine zunehmende Präsenz der Marine lassen vermuten, dass dort noch andere Dinge vor sich gehen.

Ihr spielt Ruffy und erkundet die Insel, wobei euch die Teufelsfrucht ein schnelleres Reisen ermöglicht. Mit weiteren Haki spürt ihr Gegner aus großer Distanz auf oder macht Ruffys Angriffe effektiver.

One Piece: World Seeker bei Amazon.de vorbestellen.

One Piece: World Seeker erscheint in diesem Jahr für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs