Pokémon Go: Alola-Kokowei ist jetzt im Spiel

Mit langem Hals.

Anlässlich der Ankündigung von Pokémon: Let's Go, Pikachu und Let's Go, Evoli gibt es auch in Pokémon Go eine besondere Aktion.

Seit dem heutigen Morgen könnt ihr das Alola-Kokowei weltweit im Spiel fangen.

Es ist die erste Alola-Form, die in Pokémon Go verfügbar ist. Dass diese bald ins Spiel kommen, hatte Niantic vor kurzem angekündigt.

"Halte auf der ganzen Welt Ausschau nach dem großen und stattlichen Auftreten dieses Pokémon - für begrenzte Zeit erscheint es in großer Anzahl", heißt es.

Bequemer Pokémon fangen mit Pokémon Go Plus. (Amazon.de)

1

Wann die restlichen Alola-Formen folgen, ist derzeit nicht bekannt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading