Smite: Update 5.10 mit "Mini-Battle-Royale" angekündigt

Drei gegen drei gegen drei.

Die Hi-Rez Studios haben Update 5.10 für Smite angekündigt.

Es erscheint in ungefähr zwei Wochen für alle Plattformen und bringt in Form eines 3vs3vs3-Deathmatch eine Art "Mini-Battle-Royale" in Ägypten mit sich.

"Die Teams spawnen in Basen, die um einen zentralen Punkt angeordnet sind. Das Ziel der Teams ist es, alle Gegner auszuschalten. Daher gewinnt das erste Team, das drei Runden dieses Kampfes gewonnen hat", heißt es.

Um die Map herum tobt ein Sandsturm, der sich in regelmäßigen Abständen vergrößert und wiederum den Spielbereich verkleinert.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Passend dazu gibt es ein kosmetisches Paket mit Königscobra-Skin für Medua, weiteren Gegenständen und einem Goldschlüssel für die Goldkammer.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading