Pokémon Let's Go Pikachu/Evoli: Online-Abo ist für bestimmte Features nötig

Weniger Optionen.

Für bestimmte Online-Features in den kommenden Spielen Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli werdet ihr ein Abo von Nintendo Switch Online benötigen.

Ohne Nintendo Switch Online könnt ihr online keine Pokémon tauschen oder Kämpfe bestreiten.

Darüber hinaus gibt es weniger Online-Features als in vorherigen-Teilen, zum Beispiel kein weltweites Tauschsystem. Ebenso fallen "Wonder Trade" und "Battle Spot" (Rating Battle, Free Battle, Online Competition) weg. Mehr Details will Nintendo zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Dass es keinen weltweiten Tauschdienst gibt, könnte daran liegen, dass sich die Spiele anscheinend nur auf die erste Pokémon-Generation konzentrieren und ihr daher nur 151 Stück fangen müsst. Die Einschränkungen bei den Online-Kämpfen kommen hingegen überraschend.

Hier könnt ihr die beiden Spiele und den Pokéball Plus vorbestellen. (Amazon.de)

1

Ein Abo für Nintendo Switch Online kostet 20 Euro pro Jahr. Dafür könnt ihr online spielen, erhaltet Zugriff auf NES-Titel und speichert Spielstände in der Cloud.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading