Realm Royale: Hi-Rez schickt sein Battle-Royale-Spiel in den Early Access

Ein Hauch von Fantasy.

Es gibt Zuwachs im Battle-Royale-Genre. Der neueste Sprössling heißt Realm Royale und stammt von den Hi-Rez Studios (Smite, Paladins).

Der Titel ist ab sofort im Early Access auf Steam verfügbar und kombiniert Battle Royale mit "einem Hauch von Fantasy, Klassen, Fertigkeiten, Crafting und Reittieren".

Zu Beginn einer Runde wählen die Spieler eine aus fünf Klassen aus. Jede bietet einen eigenen Spielstil und individuelle Fähigkeiten.

"100 Spieler springen aus einem Zeppelin ab und landen in einer Fantasiewelt mit Kobolddörfern und Pilzwäldern. Während der Nebel immer näher und näher kommt, können Spieler aus Truhen Waffen und Fertigkeiten erbeuten, mit denen sie ihren Charakter und dessen Spielstil ganz nach Belieben anpassen können. Passend zur Fantasiewelt können Spieler ein Reittier herbeirufen, um schnell größere Distanzen zu überbrücken und sich ins Gefecht zu stürzen.", heißt es.

Spieler müssen dabei in Gruppen von je vier Personen zusammenarbeiten, um den Sieg zu erringen. An verschiedenen Stellen auf der Karte könnt ihr in Schmieden legendäre Waffen anfertigen oder die Waffen anderer stehlen.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

Ursprünglich wurde Realm Royale im Januar als neuer Battlegrounds-Modus für Paladins angekündigt, erscheint nun jedoch als eigenständiges Spiel.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading