E3 2018: Kingdom Hearts 3 hat einen Release-Termin, erscheint aber nicht mehr 2018

Gute und schlechte Nachrichten.

Kingdom Hearts 3 hat endlich einen Release-Termin bekommen.

Das ist die gute Nachricht. Die Schlechte: Das Spiel erscheint doch nicht mehr in diesem Jahr.

Auf Twitter wurde der 29. Januar 2019 als Veröffentlichungstermin auf PlayStation 4 und Xbox One bestätigt.

"Wir haben den Release-Termin für Kingdom Hearts 3 im Vorfeld der E3 während der Kingdom Hearts Orchestra World Tour angekündigt. Es tut mir leid, dass wir um ein wenig mehr Zeit bitten als ursprünglich geplant", sagt Director Tetsuya Nomura.

1

Weitere Infos und neues Bildmaterial gibt es im Rahmen der E3. Die E3-Präsentation von Square Enix beginnt am Montag um 19 Uhr deutscher Zeit.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading