Fortnite: Herausforderungen Woche 7 von Season 4 durch Leak enthüllt

Das sind die kommenden Aufgaben.

Die aktuellen Fortnite-Herausforderungen von Woche 7 der Season 4 sind - mal wieder - im Vorfeld ins Netz gesickert. Verantwortlich für den Leak zeichnen sich einmal mehr die Dataminer von Fortnite Tracker.

In der Vergangenheit war die Trefferquote derartiger Vorabinformationen durchaus ordentlich. Trotzdem können sich Details oder auch ganze Aufgaben natürlich noch ändern.

Die kommenden Herausforderungen sind zudem speziell für besonders fleißige Spieler des Comic-Shooters interessant. Habt ihr nämlich alle Herausforderungen der vergangenen sechs Wochen erfüllt und schließt auch die der ins Haus stehenden Woche 7 vollständig ab, winkt demnächst ein sogenannter Blockbuster-Skin.

Das sind die Fortnite-Challenges im Detail:

  • Gegnern mit Spitzhacke Schaden zufügen (0/250)
    Das dürfte eine der ulkigeren Aufgaben sein, die ihr idealerweise zu Beginn der Runde in Angriff nehmt, wenn eure Widersacher noch weitestgehend wehrlos sind.
  • Truhen in Risky Reels durchsuchen (0/7)
    Eine eher gewöhnliche und leicht zu erledigende Challenge.
  • Eingesammelte Items verbrauchen (0/20)
    Noch ist nicht geklärt, um welche Items es sich konkret handelt. Die Chancen stehen jedoch nicht schlecht, dass hier von den kürzlich hinzugefügten Äpfeln und Pilzen die Rede ist.
  • Auf verschiedenen Fußballplätzen ein Tor erzielen (0/3)
    Obwohl diese Aufgabe nicht Teil der schweren Challenges ist, dürfte das hier eine der knackigsten Angelegenheiten der aktuellen Woche darstellen. Besonders ungewöhnlich ist, dass es aktuell lediglich zwei Plätze auf der Karte gibt. Entweder können wir also zeitnah Änderungen an der Map erwarten, oder die Dataminer liegen hier daneben - sei es hinsichtlich der Anzahl der Plätze oder der gesamten Aufgabe.

Außerdem könnten euch folgende schwere Herausforderungen erwarten:

  • Folge der Schatzkarte aus… (0/1)
    Noch konnte der Schatzkarten-Ort durch die Dataminer nicht näher bestimmt werden. Das könnte sich aber bereits am Dienstag ändern, wenn Epic Games das neue Fortnite-Update auf die Server spielt.
  • Sturmgewehr-Eliminierungen (0/5)
    Eine Standard-Challenge, die man nebenbei mitnimmt.
  • Gegner in Shifty Shafts ausschalten (0/3)
    Auch nichts wahnsinnig Außergewöhnliches.
Fortnite_Herausforderungen_Woche_7

Wie akkurat die Vorhersagen sind, wird sich am Donnerstag ab 10:00 Uhr zeigen, wenn die neuen Herausforderungen an die Startlinie rollen.

Ihr hängt noch an den aktuellen Challenges fest? Hier findet ihr alle Herausforderungen der Woche 6 von Season 4.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading