Auf der E3-Pressekonferenz von Sony wurde bestätigt, dass God of War einen New-Game-Plus-Modus erhält.

Man möchte euch damit einen guten Grund liefen, das Spiel noch ein weiteres Mal zu absolvieren, ohne dabei komplett bei Null anfangen zu müssen.

Ihr startet darin das Spiel neu mit der Ausrüstung, die ihr am Ende des Spiels gewonnen habt, also Rüstung, Waffen, Talismane und ähnliches.

"Das einzige, das sich nicht verändert hat, ist eure Kraft beim Eintreten von Türen", heißt es.

Passend dazu steigt natürlich der Schwierigkeitsgrad, damit ihr nicht ohne Herausforderung seid.

Mehr von der Sony-E3-Pressekonfernz

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs