E3 2018: Origin Access Premier lässt euch FIFA 19, Battlefield 5 oder Anthem zum Release spielen

Ist entsprechend teurer.

Electronic Arts ergänzt sein Origin-Access-Programm auf dem PC um die Premier-Option.

Damit erhalten Abonnenten vollständigen Zugriff auf PC-Neuerscheinungen von Electronic Arts.

Dazu zählen unter anderem die Spiele Madden NFL 19, FIFA 19, Battlefield 5 und Anthem.

Die Premier-Option kostet allerdings deutlich mehr als der normale Origin Access. Die Basic-Variante ist für 3,99 Euro im Monat oder 24,99 Euro im Jahr erhältlich. Origin Access Premier kostet 14,99 Euro im Monat oder 99,99 Euro für ein Jahr.

"Zudem profitieren Mitglieder von allen Vorteilen der aktuellen Origin-Access-Basic-Mitgliedschaft, in der bereits eine stetig wachsende Spielebibliothek mit mehr als 100 Titeln enthalten ist, darunter Battlefield 1, Mad Max und die Batman-Arkham-Reihe sowie Neuzugänge wie Need for Speed Payback, Inside, This Is The Police, The Surge und mehr. Darüber hinaus erhalten sie 10 % Rabatt auf Einkäufe bei Origin", heißt es.

1

Premier-Mitglieder bekommen weiterhin unbegrenzten Zugriff auf Die Sims 4 inklusive der Inhalte des Digital-Deluxe-Upgrades, des Gaumenfreuden-Gameplay-Packs sowie des Kinderzimmer-Accessoires-Packs.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading