E3 2018: Release-Termin von The Sinking City bestätigt, neuer Trailer veröffentlicht

Ab März erhältlich.

Bigbens und Frogwares' The Sinking City hat einen Release-Termin erhalten.

Das Spiel erscheint demnach am 21. März 2019 für PC und Konsolen.

The Sinking City verschlägt ich in eine offene Spielwelt in den 20er Jahren, als Inspiration dafür dienen die Werke von H.P. Lovecraft.

"Das Spiel interpretiert und entwickelt Lovecrafts Themen weiter: die Angst vor Monstern und dem Unbekannten, die Suche nach okkulten Wahrheiten und Wahnsinn", heißt es.

Ihr spielt einen Detektiv, der in Oakmont, Massachusetts eine Flutkatastrophe übernatürlichen Ursprungs untersucht.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Resident Evil 2 Remake: Alles Codes für Safes und sonstige Kombinationen

Resident Evil 2-Komplettlösung: So knackt ihr alle Schlösser im Spiel.

FeatureDie 10 besten Horror-Spiele - Die Kunst des großen Unbehagens

Das gute Gefühl einer dicken Schicht Gänsehaut ruft man selten zuverlässiger ab als mit diesen Spielen.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading