Die Fortnite Woche 7 wird besonders interessant, denn neben den neuen wöchentlichen Herausforderungen beginnt auch die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Passend zum Sportspektakel dürfte es auch bald die kürzlich geleakten acht WM-Skins im Shop geben.

Doch zurück zu den wöchentlichen Aufgaben. Wie üblich benötigt ihr für die Herausforderungen einen Battle-Pass. Davon abgesehen sind die Aufgaben freiwillig und können zu jeder Zeit im Verlauf von Season 4 erledigt werden. Habt ihr also in dieser Woche eher weniger Zeit zum Zocken, könnt ihr die Herausforderungen auch in den darauffolgenden Wochen noch abschließen. Als Belohnung gibt es insgesamt 50 Battle-Sterne sowie 5.000 Erfahrungspunkte - Letztere, wenn ihr mindestens vier der sieben Aufgaben absolviert.

Welche Herausforderungen euch in der aktuellen Woche erwarten und wie ihr sie am besten lösen könnt, erfahrt ihr nachfolgend auf dieser Seite. Sollte euch noch eine Aufgabe aus einer anderen Woche fehlen: Hier geht’s zu den Lösungen von Woche 7, Woche 6, Woche 5, Woche 4, Woche 3, Woche 2 und Woche 1.

Fortnite: Alle Herausforderungen in Woche 7 im Überblick

Bevor ihr zur Lösung der aktuellen Herausforderungen kommen, hier zunächst ein Überblick auf alle anstehenden Aufgaben:

Fortnite: Füge Gegnern Schaden mit Spitzhacken zu

Diese Herausforderung stellt sich überraschenderweise als etwas knifflig heraus, da es im laufenden Match gar nicht so einfach (und gesund) ist, sich einem Gegner mit der Spitzhacke im Nahkampf zu nähern und 250 Punkte Schaden anzurichten… zu schnell blickt man ins andere Ende einer Shotgun.

Daher empfehlen wir euch, immer zu Beginn eines Matches an dieser Herausforderung zu arbeiten. Sucht euch schon beim Sprung aus dem Bus einen Gegner in der Nähe aus und versucht, in seiner Nähe zu landen. Am besten noch unbemerkt, dann könnt ihn hinterrücks mit der Spitzhacke überraschen, solange er noch keine Ausrüstung gelootet hat.

Sollte euer Gegner doch eine Waffe in die Finger bekommen, werdet ihr wohl recht sicher zuerst ins Gras beißen. Das spielt allerdings keine Rolle für die Aufgabe. Hackt einfach solange auf ihn ein, bis ihr die geforderte Menge erreicht habt. Wichtig dabei: Verlasst das Match nicht vorzeitig, sondern spielt es auf die eine oder andere Art zu Ende, sonst wird euch der angerichtete Schaden nicht für die Herausforderung angerechnet.

Fortnite: Durchsuche Truhen bei Risky Reels

Die Suche nach sieben Truhen an einem bestimmten Ort gehört fest ins wöchentliche Programm und verschlägt euch diesmal ins beschauliche Risky Reels (oder was nach dem Meteoriteneinschlag vom Autokino noch übrig ist). Die Siedlung ist die Nordöstlichste auf der Karte (Planquadrat H2) und bietet trotz seiner eher kleinen Ausmaße eine halbwegs brauchbare Auswahl an Truhen.

Ihr werdet zwar nicht in jedem Match an jedem möglichen Spawnpunkt auch wirklich eine Kiste finden - der Zufall entscheidet bei der Match-Generierung wo eine Truhe steht - doch da der Krater nun wieder aufgeschüttet und die LKWs samt den Truhen-Spawnpunkten offensichtlich weg sind, habt ihr hohe Chancen, an den noch vorhandenen Spots eine Kiste zu finden.

Wenn ihr Wissen wollt, wo ihr in Risky Reels auf Truhen stoßen könnt, werft einen Blick auf die Seite: Fortnite: Alle Truhen in Risky Reels finden, dort haben wir euch alle Fundorte auf einer Karte markiert und die einzelnen Spots aufgelistet.

Fortnite_Truhen_Risky_Reels

Fortnite: Verbrauche Sprungsteine, Äpfel oder Pilze

Diese Herausforderung ist relativ simpel. Ihr müsst 20 verbrauchbare Gegenstände wie Sprungsteine, Äpfel oder Pilze konsumieren. Sprungsteine findet ihr rund um die kleinen und großen Einschlagskrater der Meteoriten und Äpfel könnt ihr unter Laubbäumen überall auf der Karte finden. Bei den Pilzen habt ihr dagegen in schattigen, bewaldeten oder sumpfigen Gebieten die besten Chancen (Wailing Woods, Moisty Mire).

Wenn ihr Hilfe oder ein paar Tipps zum schnellen Einsammeln der Verbrauchsgegenstände benötigt, schaut auf unserer Seite Fortnite: Verbrauche Sprungsteine, Äpfel oder Pilze vorbei, dort findet ihr alle Infos zur Herausforderung.

Fortnite: Schieße auf verschiedenen Spielfeldern ein Tor

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland beginnt und auch in Fortnite feiert man das Sportspektakel des Jahres mit acht tollen WM-Skins und der fußballerischen Herausforderung, fünf Tore auf verschiedenen Spielfeldern zu erzielen.

Die für die Aufgabe erforderlichen Spielflächen wurden kürzlich auf die benötigte Anzahl aufgestockt, sodass es nun genügend Fußballrasen /-Stadien im Spiel gibt. Damit ihr nicht lange suchen müsst, haben wir für euch alle Fundorte auf der Seite Fortnite: Schieße auf verschiedenen Spielfeldern ein Tor zusammengefasst.

Fortnite_schiesse_auf_verschiedenen_Spielfeldern_ein_Tor

Fortnite: Folge der Schatzkarte aus Pleasant Park (schwer)

In Woche 7 beinhaltet die Schatzsuche mal wieder eine richtige Schatzkarte, die ihr diesmal zunächst in Pleasant Park finden sollt. Anschließend gilt es, die darauf verzeichneten Hinweise richtig zu deuten, um das Versteck des Battle-Stern in der Spielwelt zu finden. Solltet ihr dabei etwas Unterstützung benötigen, schaut auf der Seite Fortnite: Schatzkarte Pleasant Park vorbei, dort haben wir die Herausforderung Schritt für Schritt gelöst.

Fortnite_Schatzkarte_Pleasant_Park

Fortnite: Eliminiere Gegner mit dem Sturmgewehr (schwer)

Fünf Kills mit einem Sturmgewehr sind nicht wirklich schwer zu erreichen. Insbesondere, da ihr die Aufgabe nicht in einem einzigen Match abschließen müsst. Die einzige Schwierigkeit ist es, ein Sturmgewehr in die Finger zu bekommen, was mehr oder weniger vom Glücksfaktor abhängt. Wir empfehlen euch, einfach ganz normal zu Zocken und darauf zu warten, das euch die Knarre vor die Füße fällt.

Wollt ihr die Aufgabe jedoch so schnell wie möglich angehen, solltet ihr euch viel bewegen und die üblichen Loot-Spots abarbeiten, bis ihr eine AR findet. Im Grunde sind es fast alle Sturmgewehre wert, aufgesammelt zu werden, doch wenn ihr die Wahl habt, raten wir entweder zum neuen Infrarot-Sturmgewehr oder zu einer Burst AR - beide Typen bieten hohen Schaden und Genauigkeit.

Habt ihr ein Sturmgewehr gefunden, nutzt es nahezu ausschließlich als primäre Waffe, bis ihr die fünf Abschüsse erzielt habt. Glücklicherweise sind ARs unglaublich vielseitig, sodass ihr in fast keinem Szenario allzu große Nachteile habt. Am besten sucht ihr euch dafür gut frequentierte Areale wie Städte oder die Hotspots der wöchentlichen Herausforderungen - Shifty Shafts bietet sich diese Woche an.

Fortnite: Eliminiere Gegner bei Shifty Shafts (schwer)

Die ortsbezogene Kill-Aufgabe in Woche 7 führt euch diesmal ins beschauliche Shifty Shafts, das im Südwesten der Karte liegt (Planquadrat D7). Wie immer gilt es dort, drei Gegnern das Licht auszupusten. Wollt ihr die Herausforderung schnellstmöglich erledigen, landet ihr am besten direkt in / bei Shifty Shafts und beginnt damit, die Gegend nach Waffen zu durchstöbern. Ihr werdet sicherlich nicht allein sein, jagt also diejenigen, die dasselbe Vorgehen verfolgen.

Ist euch das Gemetzel nach dem Reset zu stressig, verschiebt die Quest einfach um ein paar Tage oder Wochen nach hinten, dann werdet ihr zumindest dem großen Ansturm auf das Zielgebiet aus dem Weg gehen. Übrigens könnt ihr gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen, wenn ihr die Aufgabe mit den Herausforderungen "Eliminiere Gegner mit dem Sturmgewehr" und / oder "Füge Gegnern Schaden mit Spitzhacken zu" kombiniert.

Anzeige

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Editor Eurogamer.de

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Mehr Artikel von Markus Hensel

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Fortnite Shop 24.6. - Heute im Angebot: Neuer Fate-Skin und Aufseher-Gegenstände

Außerdem: Stahlhart & Totaler Nullpunkt-Skin, Schicksalsrahmen Spitzhacke, Spaltflügel-Fallschirm und mehr

Fortnite Shop 23.6. - Heute im Angebot: Himmelsjäger-Skin und Zubehör

Außerdem: Highland-Kriegerin & Rote Verteidigerin-Skin, Propellerhacke & Pömpelhacke, Wolkenschlag-Fallschrim und mehr

Werbung