Die anstehenden Fortnite-Herausforderungen von Woche 8 der Season 4 wurden geleakt. Erneut haben die umtriebigen Dataminer hinter der Webseite Fortnite Tracker die aktuellen Challenges veröffentlicht.

So weit, so erwartbar. In den vergangenen Monaten etablierte sich so etwas wie eine allwöchentliche Routine beim Leaken bevorstehender Herausforderungen: Jeden Montag sickerten die Aufgaben bereits vorab ins Netz, sodass Spieler bereits drei Tage vorher Bescheid wussten, was sie mit dem nächsten Fortnite-Update am Donnerstag erwarten würde. Die Trefferquote der geleakten Missionen war dabei stets außergewöhnlich hoch.

Genau dieser Ablauf scheint Entwickler Epic Games inzwischen jedoch ein Dorn im Auge zu sein, weshalb es einigen Herausforderungen von Woche 8 bislang an Details fehlt. So ist eine Aufgabe lediglich mit einem Platzhalter versehen, während der im zweiwöchentlichen Turnus wiederkehrenden "Suche zwischen…"-Quest noch die drei entscheidenden Hinweise fehlen, anhand derer Spieler den Schatz finden sollen.

Das sind die bislang bekannten Fortnite-Herausforderungen:

  • Gegnern Kopfschuss-Schaden zufügen (0/250)
    Eine der leichteren Aufgaben. Mit einer entsprechenden Waffe wie einer Shotgun und einem ordentlichen Schluck Zielwasser könnt ihr das hier binnen einer Runde hinter euch bringen. Falls euch das nicht gelingen sollte, ist das aber ebenfalls kein Problem, da ihr den Schaden über mehrere Runden hinweg akkumulieren könnt.
  • Truhen in Salty Springs durchsuchen (0/7)
    Die erwartbare Variation der allwöchentlichen und leicht abzuschließenden Standard-Truhenaufgabe. Auch in den vergangenen Wochen musstet ihr jeweils sieben Kisten durchwühlen.
  • Durchsuche sieben Truhen in einem Match (0/7)
    Diese Challenge ist etwas ungewöhnlich, da ihr die meisten Herausforderungen über mehrere Runden hinweg erledigen könnt. Nicht so in diesem Fall: Ihr müsst sieben Truhen in einem einzigen Match öffnen. Immerhin können sich diese an jedem beliebigen Ort befinden, sodass ihr diese Aufgabe prima mit den Truhen von Salty Springs kombinieren könnt.
  • TBD (0/1)
    Diese Aufgabe wurde noch nicht näher von Epic Games spezifiziert.

Und wie immer dürfen natürlich auch die drei schweren Aufgaben nicht fehlen. Diesmal verlangen sie folgendes von euch:

  • Suche zwischen... (0/1)
    Diese Aufgabe kehrt im zweiwöchentlichen Turnus zurück, insofern ist es keine Überraschung, sie nach Woche 6 nun erneut aufploppen zu sehen. Ungewöhnlich ist lediglich, dass die drei Hinweise, anhand derer ihr den Schatz finden sollt, noch unbekannt bleiben. Zur Erklärung: Normalerweise nennt Epic Games in der Aufgabenstellung drei bewusst vage Objekte, zwischen denen ihr euch nach dem Schatz umschauen sollt. Vor zwei Wochen lautete die Challenge beispielsweise "Suche zwischen einem Spielplatz, Zeltplatz und einem Fußabdruck".
  • Eliminierungen mit schallgedämpften Waffen (0/3)
    Zwar gehören schallgedämpfte Waffen nur bedingt zur Lieblingsausrüstung vieler Spieler. Drei Eliminierungen sollten mit Leistetreter-Ballermännern aber durchaus möglich sein.
  • Gegner in Pleasant Park ausschalten (0/3)
    Auch hier nichts Außergewöhnliches, sondern eine minimale Variation der wöchentlich wiederkehrenden Aufgabenstellung.
Fortnite_Herausforderungen_Woche_8

Die Verschwiegenheit von Epic Games könnte durchaus ein Indiz dafür sein, dass sich noch einige Details oder komplette Aufgabenstellungen der oben aufgelisteten Herausforderungen verändern werden. Wie akkurat die Vorhersage ist, zeigt sich am Donnerstag ab 10:00 Uhr, wenn die Entwickler den Schalter umlegen und die Challenges live stellen.

Solltet ihr noch mit den dieswöchigen Challenges beschäftigt sein, findet ihr bei uns eine Übersicht aller Herausforderungen in Woche 7 und erfahrt zugleich, wie ihr sie löst. Hier erfahrt ihr zudem alles Wissenswerte über die letzte Woche veröffentlichte Switch-Version von Fortnite.

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Fortnite Patch-Notes: Update 5.41 bringt neue "Taschenburg"

Der große Bruder der Taschenfestung ist im Spiel.

Es gibt bald eine Fortnite-Version von Monopoly

Demnächst: Fortnite - der Flammenwerfer.

Fortnite: Patch-Notes für Update 5.40 startet Event „Hoher Einsatz“

Außerdem: Der neue und zeitlich begrenzte Spielmodus "Der Raubzug" und die neue Waffe "Greifer".

Neueste

EmpfehlenswertNBA Live 19 - Test: Spaßketball

Endlich wieder eine echte Alternative.

Telltale entlässt den Großteil seiner Mitarbeiter

The Walking Dead und andere Projekte stehen vor dem Aus.

Fortnite Shop 22.9. - Heute im Angebot: Walküre-Outfit mit Zubehör

Außerdem: Schärpenfeldwebel & Grillgeneral-Outfit, Battle-Pass-Stufen, Cliffhanger-Spitzhacke und mehr

Werbung