Warriors Orochi 4: Release-Termin bestätigt

Erscheint im Oktober.

Der Release-Termin von Warriors Orochi 4 steht fest.

Das Spiel erscheint am 19. Oktober für PlayStation 4, Switch und Xbox One.

Warriors Orochi 4 verknüpft die Universen von Dynasty Warriors und Samurai Warriors miteinander und bietet insgesamt 170 spielbare Charaktere. Mit diesen zieht ihr alleine oder im Koop-Modus in den Kampf.

Darüber hinaus ist es erstmals möglich, Magie zu benutzen. "Diese neuen Kräfte stammen aus den Artefakten der Götter, den sogenannten Sacred Treasures, mit denen alle Charaktere in Warriors Orochi 4 gesegnet wurden. Mit ihrer Hilfe entfachen die Spieler magische Fähigkeiten und können zusätzlich die bekannten Legacy-Moves sowie Spezialangriffe verstärken", heißt es.

Neben den bekannten Figuren seht ihr auch neue Protagonisten im Spiel, zum Beispiel Zeus. Dieser hat die Möglichkeit, ein verheerendes Gewitter herbeizurufen.

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading