Das nennt man dann wohl eine Retourkutsche: Nachdem Fortnite das Battle-Royale-Konzept einigermaßen dreist bei PUBG abkupferte, ließ sich das Spiel aus dem Hause Bluehole nun mit dem Event Pass seinerseits bei der Konkurrenz inspirieren. Dieser basiert nämlich stark auf dem Battle-Pass des Comic-Shooters, der euch verschiedene Ränge aufsteigen lässt und währenddessen regelmäßig mit Belohnungen überhäuft - von kosmetischen Gegenständen über Erfahungspunkte-Booster bis hin zu Battle-Points ist alles dabei, was man sich wünschen könnte.

Der Event Pass von PUBG fand gemeinsam mit der neuen Map Sanhok am 22. Juni seinen Weg ins Spiel und sorgt demnächst für einige Veränderungen in Sachen Spielablauf, Belohnungssystem und mehr. Was euch beim nächsten Login erwartet und was ihr darüber hinaus über die neue Mechanik wissen solltet, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Der Preis vom PUBG Event Pass: Was kostet er und wie funktionieren Event Seasons?

Mit dem Event Pass wird PUBG fortan in Seasons untergliedert, die über mehrere Wochen hinweg aktiv sind. Pro Sainson müsst ihr euch jeweils ein Ticket kaufen, mit dem ihr schließlich Erfahrungspunkte sammelt, Herausforderungen abschließt und dadurch an nützliche Boni gelangt. Je höher eurer Rang ist, desto besser und hochwertiger fallen die Belohnung aus - und da euer Pass nach einer Season verfällt, habt ihr nicht ewig Zeit, die Karriereleiter zu erklimmen. Aktuell kostet der Event Pass 9,99 US-Dollar.

Obwohl der Schein als Premium-Item behandelt wird, könnt ihr selbst dann Missionen abschließen und Belohnungen einheimsen, wenn ihr ihn nicht gekauft habt. Allerdings handelt es sich dabei lediglich um temporäre Freischaltungen, bei denen noch nicht ganz klar ist, wie lange ihr sie behalten könnt - voraussichtlich aber bis zum Ende der Season. Bei einigen Gegenständen habt ihr jedoch zumindest die Chance, sie permanent behalten zu dürfen. Mit dem gekauften Pass müsst ihr euch darüber keinerlei Gedanken mehr machen, da ihr euch dadurch automatisch alle Items langfristig sichert.

pubg_event_pass
Der PUBG-Event-Pass bringt euch einige Belohnungen, kostet allerdings auch ca. zehn Euro. Ob es euch das wert ist, müsst ihr schon selbst entscheiden.

Jede Season wird vier Wochen dauern (wobei wir wohl davon ausgehen können, dass jeder Monat eine separate Saison markiert) und die enthaltenen Missionen auf täglicher und wöchentlicher Basis anbieten. Zu Beginn sind alle Herausforderungen allerdings auf die neue Sanhok-Map beschränkt.

Sollte sich Bluehole am Battle-Pass aus Fortnite orientieren, werden alle wöchentlichen Herausforderungen bis zum Ende der jeweiligen Season aktiv bleiben - ihr müsst sie also nicht zwingend in der Woche abschließen, in der sie verfügbar werden. Sobald die Entwickler aber einen Strich unter die aktuelle Saison ziehen, sind alle Missionen und damit auch alle Belohnungen, die ihr theoretisch hättet freischalten können, Geschichte.

Einer der Vorteile an Fortnites Pass-System ist übrigens, dass es Spieler oft animiert, den Shooter auf eine andere, bisweilen ungewöhnliche Art zu spielen. Mal sollen bestimmte Waffen benutzt werden, ein andermal gilt es, einen abgelegenen Ort aufzusuchen usw. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird PUBG demnächst vergleichbare Aufgaben stellen, sodass ihr idealerweise das Gefühl habt, verschiedene Seiten der Battle-Royale-Ballerbude kennenzulernen.

Der Event Pass kann übrigens nicht auf dem Steam-Marktplatz gehandelt werden.

Weitere Tipps zu PUBG gefällig? Immer hier entlang:

PUBG Event Pass: Belohnungen - Die Premium- und kostenlosen Boni als Liste

Bluehole hat bereits alle im ersten Event Pass enthaltenen Belohnungen bekanntgegeben. Diese setzen sich wenig überraschend primär aus kosmetischen Items zusammen. Folgende Boni könnt ihr euch sichern:

LevelPremium-Belohnungen
(nur mit Event Pass)
Kostenlose Belohnungen
(ohne Event Pass, alle Spieler)
1 400 EP Keine
2 BP-Boost von 5% Keine
3 500 BP Violette Jacke (zeitlich begrenzt)
4 Häftlings-T-Shirt Keine
5 Häftlingshose Keine
6 200 EP Türkisfarbener Skin für Delight Kar98k (zeitlich begrenzt)
7 Häftlingsschuhe Keine
8 BP-Boost Trainingsjacke (gelb) (zeitlich begrenzt)
9 Silver Plate Mini14-Skin Keine
10 700 BP Gold Plate S686-Skin (zeitlich begrenzt)
11 Strandhose Keine
12 200 EP Trainingshose (gelb) (zeitlich begrenzt)
13 Häftlings-Joggers Keine
14 BP-Boost Minirock (schwarz) (zeitlich begrenzt)
15 Häftlingsjacke Keine
16 500 BP Kostenlose Namensänderung (permanent)
17 Wächterhose Keine
18 700 BP Hotpants (blau) (zeitlich begrenzt)
19 Wächtermütze Keine
20 200 EP Sonnenblumen-Fallschirm-Skin (permanent)
21 Gold Plate P92-Skin Keine
22 Wächterjacke Keine
23 Neoprenshirt Keine
24 Sonnenbrille mit rosafarbenen Gläsern Keine
25 BP-Boost Keine
26 Strand-Shirt ("Koralle") Keine
27 2000 BP Keine
28 Twisty Top (beige) Keine
29 Wächterrock Keine
30 "Paradise Bottom" Keine
event_outfits

Zum Vergleich: Fortnites Battle-Pass bietet 100 Belohnungsstufen, die auf zehn Wochen verteilt sind und von Ingame-Währung (V-Bucks) bis zu EP-Boosts für euch und eure Mitspieler reichen.

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte