Star Wars Battlefront 2: Die Roadmap für das restliche Jahr 2018

Outfits, Truppsystem, Helden-Sternenjäger und mehr.

Was erwartet euch in diesem Jahr noch in Star Wars Battefront 2?

EA hatte im Rahmen seiner E3-Pressekonferenz diesbezüglich Transparenz versprochen und nun gibt es eine Roadmap für das restliche Jahr 2018.

Es erwarten euch diverse neue Inhalte, darunter zum Beispiel weitere Helden, Outfits und Spielverbesserungen.

Nähere Infos lest ihr nachfolgend.

Juli - Helden-Sternenjäger-Update

Modi

  • Helden-Sternenjäger
  • Neuer 4vs4-PvP-Modus mit Heldenschiff-Kämpfen

Spielverbesserungen

  • Helden können ihre Lichtschwerter ein- und ausschalten
  • Das Blocken von Lichtschwertern kostet Ausdauer
  • Spieler können vor einer Runde ihr Aussehen wechseln
  • Lebensqualität-Verbesserungen in Helden-Showdown

August

Aussehen

  • Klonsoldaten-Outfits

Spielverbesserungen

  • Freischaltung von Emotes und Siegerposen mit Kredits oder Kristallen

Herbst

Helden

  • Obi-Wan Kenobi
  • General Grievous

Modi

  • Groß angelegter neuer Modus

Aussehen

  • Klonsoldaten-Outfits
  • Helden-Outfits

Spielverbesserungen

  • Truppsystem

Winter

Helden

  • Anakin Skywalker
  • Count Dooku

Schauplätze

  • Geonosis

Aussehen

  • Klonsoldaten-Outfits
  • Helden-Outfits

Laufende Arbeiten

  • Verbesserungen für die Spielersuche, tägliche Herausforderungen, Kartenrotation, Bugfixing und Balancing

"Weitere Inhalte und Funktionen werden in zukünftigen Updates bestätigt", heißt es.

Aktuell spart ihr 25 Prozent beim Kauf einer dreimonatigen PlayStation-Plus-Mitgliedschaft. (Amazon.de)

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading