Selbst das Ende einer Season ist für Fortnite-Entwickler Epic Games kein Grund, bei der Einführung frischer Inhalte auf die Bremse zu treten. Kurz vor Ende der vierten und Start der fünften Saison hat das Studio mal eben mit dem Trommelgewehr eine neue Waffe implementiert - und die kann sich durchaus sehen lassen. Bereits vorab haben Dataminer die auch als Tommy Gun bekannte Knarre im Code des Spiels entdeckt, nun ist sie tatsächlich verfügbar.

Damit ihr etwaige Berührungsängste mit dem Schießprügel ablegt, klären wir in diesem Guide alle Besonderheiten des Trommelgewehrs. Ihr erfahrt, welchen Schaden die stylische Wumme verursacht, wo ihr sie findet, mit welcher Munition sie gefüttert werden will und alles, was ihr sonst noch wissen solltet.

Seid ihr auf der Suche nach einer vollständigen Übersicht aller Ballermänner, solltet ihr einen Blick auf unseren umfangreichen Fortnite-Waffen-Guide werfen. Ebenfalls vergleichsweise neu sind übrigens auch die nur kurz vor der Drum Gun eingeführten und kaum minder lässigen Zwillingspistolen.

Fortnite_Trommelgewehr
Das Trommelgewehr erweitert die ohnehin schon üppige Waffenauswahl in Fortnite.

Fortnite Trommelgewehr: Wie hoch ist der Schaden und wo finde ich sie?

Die aus zahlreichen Mafia- und Kriegsfilmen bekannte Waffe liegt sowohl in ungewöhnlicher als auch in seltener Qualität vor, weshalb ihr sie vergleichsweise häufig entdecken solltet. Je nach Qualitätsstufe verursacht das Trommelgewehr einen Grundschaden von 26 respektive 27, wobei ein Kopfschuss mit doppelter Wucht ins Ziel einschlägt.

Das Magazin fasst sportliche 50 Patronen mittlerer Munition, sodass ihr den Finger für längere Zeit am Abzug lassen könnt. Allerdings geht das natürlich auf Kosten der Nachladegeschwindigkeit, die mit 3,15 bzw. 3 Sekunden vergleichsweise lang ausfällt. Trotzdem: Die Tommy Gun ist prima für das In-Schach-Halten größerer Gegnergruppen und das Erzeugen von Druck auf eure Gegenspieler geeignet, da diese durch den Dauerbeschuss sehr wahrscheinlich weit weniger forsch auf euch zustürmen werden. Mit einer Feuerrate von neun Schuss pro Sekunde liegt die Drum Gun zwar im unteren Durchschnitt aller Maschinenpistolen, lässt jedoch alle Sturmgewehre hinter sich.

Hier noch einmal die Werte im Überblick:

Waffe Seltenheit Schaden Feuerrate Magazin Nachladegeschw.
Trommelgewehr Ungewöhnlich 26 9 50 3,15
Trommelgewehr Selten 27 9 50 3

Wollt ihr die Waffe selbst ausprobieren, müsst ihr dafür keinen spezifischen Ort auf der Fortnite-Karte ansteuern. Ihr findet sie regulär in Truhen, auf dem Boden, an Verkaufsautomaten und könnt sie natürlich den kalten Finger besiegter Gegner entreißen.

Mehr zu Fortnite gefällig? Das könnte dich auch interessieren:

Fortnite Mobile kostenlos spielen - so geht's

Fortnite: Tipps und Tricks, mit denen ihr euch den Sieg sichert

Fortnite Android: Was euch zum Release erwartet

Die Drum Gun richtig einsetzen - so geht's

Hier noch ein paar Tipps zum richtigen Einsatz der coolen Waffe:

  • Das mit 50 Schuss riesige Magazin sowie die hohe Feuerrate fordern ihren Tribut - und zwar in Form einer unterdurchschnittlichen Genauigkeit und eines recht hohen Rückstoßes. Oder anders: Ihr solltet ordentlich Zielen und versuchen, das Trommelgewehr nur auf kurze bis maximale mittlere Distanzen einzusetzen - Feinde zu treffen, die weiter entfernt sind, verkommt andernfalls zum Glücksspiel.
  • Habt unbedingt eine halbwegs brauchbare Zweitwaffe griffbereit, wenn ihr die Drum Gun doch einmal in der Hitze des Gefechts nachladen müsst. Es ist besser, in diesem Fall auf eine andere Knarre zu wechseln und das Feuer aufrechtzuerhalten, da ihr sonst eine willkommene Zielscheibe abgebt.
  • Wie bereits geschrieben: Die hohe Schussfrequenz macht das Trommelgewehr in Kombination mit dem großen Magazin zur idealen Wahl, um eure Feinde unter Druck zu setzen. Auch in engen Korridoren und ähnlichen Situationen ist ihr Einsatz empfehlenswert.

Anzeige

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Wie beliebt ist Fortnite auf der Switch tatsächlich?

Auf "fast der Hälfte" aller Konsolen installiert.

Fortnite Patch Notes 6.20: Update bringt Halloween-Event "Albträume"

Neue Gegner und Waffen, Änderungen am Sturm, wiederverwendbarer Fallschirm und mehr.

Neueste

Fortnite: Alle Tontauben abschießen - Karte mit allen Schießständen

Wo ihr die Tontaubenschießstände findet und wie ihr die drei Punkte erreicht.

Fortnite: Alle Woche 8-Herausforderungen und wie ihr sie löst

Tontauben abschießen, Stuntpunkte sammeln, mit einer Fischtrophäe tanzen, Greifer benutzen und mehr

Thronebreaker: The Witcher Tales verkauft sich nicht so gut wie erhofft

Gescheiterter Testballon für GOG-com-Exklusivität?

Taktik, Terror und Trottel in den 20 spannendsten Minuten Shooter, die ihr heute sehen werdet

Update: Neue Karte und Waffen-Looting auf den Live-Servern von Hunt: Showdown erhältlich!

Werbung