Hand of Fate 2 kommt auf die Switch

Schon nächste Woche.

Defiant Development bringt Hand of Fate 2 auf die Switch.

Die Umsetzung für Nintendos Konsole erscheint bereits am 17. Juli.

In der Switch-Version sind neben dem Hauptspiel alle DLCs enthalten, die auf dem PC zwischen November 2017 und April 2018 veröffentlicht wurden. Weitere Inhalte folgen später über kostenlose Updates.

Die Fortsetzung wurde in vielen Bereichen verbessert und erweitert. Auf der Oberwelt-Karte erwarten euch an jedem Ort zum Beispiel neue Herausforderungen, Tabletop-Minispiele, Begleiter und mehr.

Für PC, PlayStation 4 und Xbox One ist das Spiel bereits seit letztem Jahr erhältlich und kostet dort 24,99 Euro.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading