Die beiden Codemasters-Titel Overlord und Overlord 2 sind jetzt auf der Xbox One spielbar.

Overlord wurde ursprünglich von den Triumph Studios entwickelt und 2007 für PC und Xbox 360 veröffentlicht. Eine PS3-Fassung folgte ein Jahr später. Overlord 2 kam dann 2009 auf den Markt.

Die Spiele kombinierten Action-Adventure- mit Strategieelementen, erinnern durch das Herumkommandieren von Untertanen an die Pikmin-Reihe.

Das Ganze spielt in einem humorvoll angehauchten Fantasy-Szenario und euer Ziel ist, so böse wie möglich zu sein und die heile Welt unter eure Kontrolle zu bringen.

Besitzt ihr die Discs oder habt die Downloads gekauft, könnt ihr sie auf der Xbox One nutzen. Ansonsten sind beide Spiele weiterhin digital erhältlich.

Hier findet ihr eine Liste aller Xbox-360-Spiele, die sich auf der Xbox One spielen lassen.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

1

Anzeige

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (2)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Overlord

It's good to be bad?

Overlord II

Bösartig

Paradox übernimmt die Triumph Studios

Neues Zuhause für die Macher von Overlord und Age of Wonders.

Triumph arbeitet an Overlord-ähnlichem Spiel

Unklar ist allerdings, ob es wirklich ein dritter Teil der Reihe oder eigenständig wird.