Slain: Back from Hell erscheint für die Switch im Handel

Nächste Woche.

Headup Games und Merge Games bringen Slain: Black from Hell für die Switch in den Handel.

Ab dem 19. Juli könnt ihr das Spiel bei Händlern kaufen und euch diversen Herausforderungen stellen.

"Du bestimmst das Schicksal von Bathoryn, einem verdammten Helden, der sechs verfluchte Königreiche von sechs tödlichen Herrschern befreien will", heißt es.

Dazu müssen ihr Fallen überwinden und Monster besiegen, um die Festungen der Herrscher zu erreichen. Euch stehen dafür drei einzigartige Waffen zur Verfügung, mit denen ihr Bosskämpfe bestreitet. Außerdem gibt es Minibosse, Unter-Minibosse und Makro-Unter-Minibosse.

Der Soundtrack des Spiels wird von Curt Victor Bryant (ehemaliges Mitglied von Celtic Frost) beigesteuert.

Slain: Back from Hell ist hier vorbestellbar. (Amazon.de)

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading