Willkommen in Woche 1 der brandneuen Fortnite-Season 5! Vieles hat sich mit der neuen Staffel verändert, ein entscheidendes Merkmal jedoch nicht: Nach wie vor erwarten euch jeden Donnerstag sieben Herausforderungen, die es zu lösen gilt. Der Aufbau dieser Missionen scheint den Staffelwechsel weitestgehend unbeschadet überstanden zu haben, sodass ihr euch auch diesmal unter anderem auf die Suche nach Sammelobjekten machen müsst. Zum Startschuss der frischen Saison lautet die entsprechende Aufgabe "Suche nach schwebenden Blitzen".

Völlig unverändert hat Entwickler Epic Games die Challenges allerdings trotzdem nicht in die fünfte Season gehievt. Waren früher nämlich alle sieben Quests frei verfügbar, hat sich dies nun geändert. Ab sofort könnt ihr nur noch die ersten drei Aufgaben kostenlos angehen, während ihr für die vier zwingend den kostenpflichtigen Battle-Pass benötigt. Dieser kostet 950 V-Bucks, was umgerechnet ca. zehn Euro entspricht. Auch der Suche nach den dieswöchigen Blitzen könnt ihr euch nur widmen, wenn ihr diese Summe investiert.

Fortnite_Suche_schwebenden_Blitze

Darüber hinaus warten in Woche 1 noch weitere Herausforderungen auf euch. So müsst ihr etwa den Schatz finden, indem ihr der Schatzkarte aus Risky Reels folgt. Außerdem gilt es, sieben Truhen bei Snobby Shores zu durchsuchen.

Fortnite: Alle schwebende Blitze auf der Map

Die Aufgabenstellung mag für geübte Fortnite-Spieler wenig aufsehenerregend sein, gehört jedoch zu einer der schwierigeren Suchen, mit denen ihr es bislang zu tun bekommen habt. Das hat vor allem zwei Gründe, die unmittelbar mit der Bezeichnung "schwebende Blitze" zusammenhängen. Das ist nämlich keine nette Formulierung, sondern eine knallharte, unabänderliche Tatsache: Die gesuchten Sammelobjekte schweben tatsächlich in zum Teil enormer Höhe - so hoch, dass ihr viele von ihnen übersehen werdet, wenn ihr euch beim permanent Nach-oben-Schauen nicht gerade einen steifen Nacken zuziehen wollt.

Daraus ergibt sich wiederum das zweite Problem: Aufgrund der Höhe sind die Blitze ohne die Zuhilfenahme des Baumodus schlichtweg nicht erreichbar. Da das Aufsammeln zudem einen Augenblick dauert, könnt ihr auch nicht einfach durch sie hindurchfliegen, sondern müsst zwingend neben ihnen stehen. Deshalb solltet ihr für diese Herausforderung unbedingt stets ausreichend Baumaterialien im Gepäck haben, andernfalls bleiben die gesuchten Objekte außerhalb eurer Reichweite.

Darüber hinaus gibt es aber wenig zu beachten. Für den Abschluss der Mission müsst ihr "nur" sieben Blitze finden, wobei in der Spielwelt weit mehr verteilt sind. Außerdem sitzt euch kein Zeitdruck im Nacken; ihr müsst die Exemplare also nicht innerhalb einer einzigen Runde sammeln, sondern habt dafür unbegrenzt viele Matches zur Verfügung, was die ganze Sache erheblich entspannter gestaltet.

Von allein löst sich die Aufgabe aber natürlich trotzdem nicht. Damit ihr sie zügig abschließen könnt, findet ihr auf der nachfolgenden Karte die Fundorte aller schwebenden Blitze:

Fortnite_Blitze_Karte
Hier könnt ihr ihr alle schwebenden Blitze auf der Fortnite-Karte finden.

Mehr über Fortnite gefällig? Das könnte dich auch interessieren:


Fortnite: Schwebende Blitze suchen - Fundorte auf der Karte

Da die oben eingebundene Karte naturgemäß ein bisschen grob ist und viele Blitze aufgrund ihrer Höhe leicht zu übersehen sind, findet ihr hier nachfolgend noch eine detaillierte Übersicht der Sammelobjekte:

  • 1. Über der Klippe am Fluss (Planquadrat G2)
    Fliegt zum nördlichen Rand der Karte an jene Stelle, an der der kleine Fluss über den Abgrund fließt. Schaut ihr von dort aus geradeaus über die Klippe, seht ihr in einiger Entfernung einen schwebenden Blitz. Um ihn zu erreichen, müsst ihr wohl oder übel den Baumodus anschmeißen (fällt notfalls einfach ein paar Bäume im Umkreis).
    Fortnite_Schwebender_Blitz_1
  • 2. Im Zentrum von Tilted Towers (Planquadrat D5)
    Sehr zentral in Tilted Towers gelegen findet ihr dieses Exemplar. Um es zu erreichen, solltet ihr nach Möglichkeit erst das Dach eines nahegelegenen Gebäudes erklimmen, da der Blitz enorm hochgelegen ist.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_2
  • 3. Am großen Holzturm (Planquadrat J5)
    Erklimmt den riesigen Holzturm mitten in Lonely Lodge und werft einen Blick in westliche Richtung, dann schaut ihr direkt auf das Objekt der Begierde.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_3
  • 4. Lichtung bei Wailing Woods (Planquadrat I3)
    Im Zentrum von Wailing Woods befindet sich eine kleine Lichtung - der Blitz ein paar Meter nordöstlich davon oberhalb der Baumkronen. Da sich in der Nähe keine höhere Struktur befindet, müsst ihr einige Baumaterialien aufwenden, um dorthin zu gelangen.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_4
  • 5. Nordseite des Flusses zwischen Lazy Links und Tomato Town (Planquadrat F3)
    Derselbe Fluss, dessen Verlauf ihr bereits beim ersten Blitz bis zum nördlichen Ende gefolgt seid, hält einen weiteren bereit. Zwischen den Orten Lazy Links und Tomato Town findet ihr einen großen Hügel, von dem aus ihr das gesuchte Objekt relativ schnell erreichen könnt.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_5
  • 6. Über dem Campingwagen (Planquadrat H3)
    Westlich der Wailing Woods steht ein Wohnwagen einsam und verlassen auf einem kleinen Hügel. Den Blitz findet ihr direkt über dem Fahrzeug.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_6
  • 7. Westseite von Paradise Palms (Planquadrat H8)
    Als gäbe es nicht bereits genug Gründe, der brandneuen Wüstenstadt einen Besuch abzustatten, findet ihr an deren Westseite zudem noch einen Blitz. Um ihn zu erreichen, könnt ihr entweder das hohe Wohnhaus am Stadtrand erklimmen oder vom Hügel im Nordwesten aus ein paar Treppen bauen.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_7
  • 8. Westseite des Bergs nordöstlich von Snobby Shores (Planquadrat B5)
    Dieses Exemplar könnt ihr relativ leicht übersehen, da es - je nach eurer Perspektive - vom großen Felsmassiv nordöstlich von Snobby Shores verdeckt wird. Nähert euch dem enorm hohen Berg am besten von der Westseite aus und bastelt am dortigen Rand ein paar Treppen, um das Objekt der Begierde zu erreichen.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_8
  • 9. Zwischen den zwei Bergen östlich von Haunted Hills (Planquadrat B3)
    Um diesen Sammelobjekt zu erreichen, solltet ihr beginnend von einem der zwei Berge aus in Richtung des anderen bauen. Exakt zwischen ihnen werdet ihr schließlich fündig.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_9
  • 10. Zwischen zwei Wohnhäusern in Salty Springs (Planquadrat F7)
    Endlich mal ein Blitz, für den ihr keine Wagenladung an Baumaterialien benötigt. Zu diesem zwischen den zwei westlichen Wohnhäusern in Salty Springs befindlichen könnt ihr euch relativ zügig hinaufbauen.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_10
  • 11. Im Nordwesten von Junk Junction (Planquadrat B1)
    Der Schrottplatz am äußeren Rand der Fortnite-Karte war zuletzt regelmäßig Schauplatz einer wöchentlichen Herausforderung - so auch diesmal. Im Nordwesten des Areals schwebt ein Blitz in sportlicher Höhe, sodass ihr erst ein wenig rumbasteln müsst, ehe ihr ihn erreicht.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_11
  • 12. Über der östlichen Kreuzung im Westteil von Retail Row (Planquadrat H6)
    Auch diesen Blitz könnt ihr schnell übersehen, da Retail Row ein relativ flaches Gebiet darstellt. Baut ihr im Westteil des Örtchens in die Höhe, könnt ihr eurem Zähler aber rasch ein weiteres Sammelobjekt hinzufügen.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_12
  • 13. Im Zentrum von Greasy Grove (Planquadrat C7)
    In nicht allzu luftiger Höhe über dem zentralen Platz von Greasy Grove schwebt ein schnell zu erkennender Blitz, der beispielsweise vom Durrr-Burger-Dach aus gut zu erreichen ist.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_13
  • 14. Über dem Pier von Loot Lake (Planquadrat D/E4)
    Wackelt zum etwas kürzeren, nördlichen Steg des an der Westseite vom Loot Lake gelegenen Piers und baut dort ein paar Treppen nach oben, um fündig zu werden.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_14
  • 15. Verlassenes Motel nördlich vom Loot Lake (Planquadrat D2)
    Auch so ein Blitz, den ihr euch schnell in die Taschen stopfen könnt. Hüpft auf das löchrige Dach des Motels und baut ein paar Stufen nach oben, schon seid ihr dem Abschluss der Herausforderung einen weiteren Schritt nähergekommen.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_15
  • 16. Direkt über dem Zentrum von Dusty Divot (Planquadrat F/G5/6)
    Aus dem riesigen Krater ist im Zuge des Season-5-Updates ein stark bewaldetes Gebiet geworden, in dessen Zentrum sich nun eine Untersuchungsanlage befindet. Direkt darüber könnt ihr - noch über den Baumkronen - einen weiteren Blitz einsammeln.
    Fortnite_Schwebender_Blitz_16

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Wie beliebt ist Fortnite auf der Switch tatsächlich?

Auf "fast der Hälfte" aller Konsolen installiert.

Fortnite Patch Notes 6.20: Update bringt Halloween-Event "Albträume"

Neue Gegner und Waffen, Änderungen am Sturm, wiederverwendbarer Fallschirm und mehr.

Neueste

Fortnite: Alle Tontauben abschießen - Karte mit allen Schießständen

Wo ihr die Tontaubenschießstände findet und wie ihr die drei Punkte erreicht.

Fortnite: Alle Woche 8-Herausforderungen und wie ihr sie löst

Tontauben abschießen, Stuntpunkte sammeln, mit einer Fischtrophäe tanzen, Greifer benutzen und mehr

Thronebreaker: The Witcher Tales verkauft sich nicht so gut wie erhofft

Gescheiterter Testballon für GOG-com-Exklusivität?

Taktik, Terror und Trottel in den 20 spannendsten Minuten Shooter, die ihr heute sehen werdet

Update: Neue Karte und Waffen-Looting auf den Live-Servern von Hunt: Showdown erhältlich!

Werbung