Call of Duty Black Ops 4: Neuer Zombie-Trailer veröffentlicht

Untote Impressionen.

Kein neues Call of Duty ohne einen Zombie-Modus.

Auch Black Ops 4 verzichtet nicht darauf und bietet zur Veröffentlichung mit IX, Voyage of Despair und Blood of the Dead drei verschiedene Kampagnen für diese Spielvariante.

Neugierig? Dann spielt es selbst! Call of Duty Black Ops 4 wird auf der EGX Berlin 2018 vom 28.-30.9. für Besucher spielbar sein. Sichert euch jetzt euer Ticket.

"In Call of Duty: Black Ops 4 Zombies versucht Scarlett Rhodes, das mysteriöse Verschwinden ihres exzentrischen Vaters zu lösen", heißt es. Mithilfe dreier loyaler Geächteter kämpft sie gegen die Wellen der Untoten und versucht, ein kostbares Relikt aufzuspüren, dessen außergewöhnliche Kraft die ganze Menschheit bedroht."

Neue Eindrücke zu diesem Spielmodus vermittelt euch der Publisher heute im Trailer, den ihr unten seht.

Call of Duty: Black Ops 4 erscheint am 12. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Call of Duty: Black Ops 4 könnt ihr als Standard Edition und als Pro Edition vorbestellen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading