Die lästige Warterei hat endlich ein Ende gefunden: Fortnite-Season 5 ist am Start und betraut euch direkt in Woche 1 der Herausforderungen mit der Aufgabe "Folge der Schatzkarte aus Risky Reels". Damit beginnt die frische Saison mit einer obligatorischen Schatzsuche, die erfahrungsgemäß zu den knackigeren Aufgaben gehört.

Zumindest das ändert sich auch in der fünften Staffel nicht, dafür jedoch ein paar andere, durchaus grundlegende Dinge. Eine der wichtigsten Änderungen betrifft die Fortnite-Karte, die zwar keine Rundumerneuerung, aber doch zahlreiche Anpassungen und neue Gebiete erhalten hat. Selbst die routinierteren Spieler unter euch werden daher ein paar Runden brauchen, ehe sie den Aufbau der Map wieder im Schlaf herunterbeten können.

Noch wichtiger (speziell für diese Challenge) ist jedoch ein anderes Detail: Ab Season 5 sind lediglich die ersten drei wöchentlichen Herausforderungen kostenlos, während ihr für die folgenden vier zwingend den kostenpflichtigen Battle-Pass benötigt. Wollt ihr den Schatz in Risky Reels finden, kommt ihr entsprechend nicht umhin, 950 V-Bucks (ca. zehn Euro) für den Pass zu berappen.

Fortnite_Schatz_Risky_Reels

Die eigentliche Suche läuft aber weitestgehend nach dem bewährten Schema ab. Daher erfahrt ihr auf dieser Seite Schritt für Schritt, wie ihr die Mission bewältigt. Dabei entscheidet ihr selbst, wie viel Hilfe ihr benötigt. Während wir euch im folgenden Absatz lediglich zeigen, wo ihr die eigentliche Schatzkarte findet, entschlüsseln wir diese und damit den Fundort des Sterns erst am Ende der Seite. Auf diese Weise könnt ihr Teile der Herausforderung selbst enträtseln oder alles auf einen Schlag erledigen - es liegt ganz bei euch.

Auch wenn diese Aufgabe wohl zu den gefragtesten in dieser Woche zählt, ist sie noch lange nicht die einzige Herausforderung, der ihr euch widmen könnt. So gilt es auch noch sieben Truhen bei Snobby Shores zu durchsuchen oder schwebende Blitze einzusammeln.

Fortnite: Schatzkarte in Risky Reels finden - Map

Wie immer beginnt es damit, erst einmal die Schatzkarte selbst aufzuspüren. Die Aufgabenstellung liefert euch hierbei den entscheidenden Hinweis, denn: Die Map wartet in Risky Reels (Planquadtrat H2) auf euch, das im Nordosten der Fortnite-Karte liegt. Wartet daher zu Beginn der Runde, bis der Schulbus über das Örtchen fliegt, und saust anschließend im Sturzflug hinab.

Von den Schatzkarten sind gleich mehrere Exemplare in der Gegend versteckt, daher solltet ihr nicht allzu lange suchen müssen. Könnt ihr sie jedoch nicht entdecken, findet ihr sie an folgenden Stellen.

  • Schatzkarte 1: Die erste Schatzkarte findet ihr in der etwas verwinkelten Ecke im Nordwesten des Autokinos. Dort wurden einige Müllcontainer versteckt, neben der auch die Karte am hohen Holzzaun klebt.
  • Schatzkarte 2: Die zweite Karte ist leichter zu entdecken und klebt auf der anderen Seite des Holzzauns, der gegenüber der kleinen Holzhütte im Südwesten steht. Gemeint ist hier der Holzzaun, der östlich der Hütte steht.
Fortnite_Schatzkarte_Risky_Reels_2

Unabhängig davon, wo ihr die Karte aufspürt: Sie sehen stets wie folgt aus:

Fortnite_Schatzkarte_Risky_Reels_3

Verglichen mit früheren Schatz-Maps, die sich oft sehr kryptisch gaben, ist diese hier vergleichsweise leicht zu entschlüsseln. Sie zeigt eine Straße, die in einen doppelten Tunnel führt - und von diesen gibt es in Fortnite nun wahrlich nicht viel. Wer das Spielgebiet auch nur in groben Zügen kennt, sollte daher keine Schwierigkeiten haben, hierin den Tunnel südlich von Tomato Town zu erkennen.

Mehr über Fortnite gefällig? Das könnte dich auch interessieren:

Fortnite: Folge der Schatzkarte aus Risky Reels - Fundort auf der Karte

Habt ihr die Schatzkarte entschlüsselt (oder darauf schlicht keine Lust und direkt diesen Absatz gelesen), ist euer Ziel bereits zum Greifen nah. Der Schatz befindet sich südlich von Tomato Town im Planquadtrat G4, oder genauer: auf dem nördlichen Vorsprung des Tunnels.

Fortnite_Schatzkarte_Risky_Reels_4

Wenn ihr die Herausforderung so schnell wie möglich abschließen wollt, könnt ihr nach dem Absprung aus dem Schulbus problemlos auf dem "Dach" des Tunnels landen. Achtet darauf, die nördliche Seite ins Visier zu nehmen, und wundert euch nicht, dass ihr den Stern während des Landeanflugs noch nicht sehen könnt. Dieser erscheint nämlich (wie immer) erst dann, wenn ihr euch unmittelbar in seiner Nähe befindet.

Fortnite_Stern_Risky_Reels

Etwas kniffliger wird die ganze Angelegenheit natürlich, wenn ihr euch bereits im Match befindet und nicht extra eine neue Runde starten wollt. In diesem Fall könnt ihr entweder den Hügel oberhalb des Tunnels erklimmen, oder alternativ den Baumodus anschmeißen, um flugs eine Treppe bis zum Vorsprung zu zimmern.

Fortnite_Schatz_Risky_Reels_finden

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Fortnite Patch-Notes: Update 5.41 bringt neue "Taschenburg"

Der große Bruder der Taschenfestung ist im Spiel.

Es gibt bald eine Fortnite-Version von Monopoly

Demnächst: Fortnite - der Flammenwerfer.

Fortnite: Patch-Notes für Update 5.40 startet Event „Hoher Einsatz“

Außerdem: Der neue und zeitlich begrenzte Spielmodus "Der Raubzug" und die neue Waffe "Greifer".