Naruto to Boruto: Shinobi Striker: Details zur nächsten Open Beta bekannt gegeben

Startet in dieser Woche.

In dieser Woche beginnt die nächste Open Beta zu Naruto to Boruto: Shinobi Striker.

Vom 20. bis 29. Juli finden insgesamt sieben Testsessions auf PlayStation 4 und Xbox One statt.

"In der Open Beta werden zwei verschiedene Modi dauerhaft verfügbar sein: Basic Training in der Ninjutsu Arena (Solo Mission) und schnelles Spiel (8 Spieler) sowie zu bestimmten Zeiten das Combat Battle und Base Battle", heißt es.

Mit dabei sind außerdem neue Schauplätze, zum Beispiel Konoha bei Tag und Nacht. Zu den vier bekannten Charakteren gesellt sich Yamato als Neuzugang hinzu.

Der Sprachchat ist während der Beta aktiviert und alle Spieler erhalten als Dankeschön für die Teilnahme eine exklusive Version des schwarzen und weißen Shinobi-Striker-Shirts als In-Game-Gegenstand.

Der Zeitplan der Open Beta sieht wie folgt aus:

  • 20. Juli: 08:00 - 11:00
  • 20.-21. Juli: 22:00 - 01:00
  • 21. Juli: 11:00 - 14:00
  • 21. Juli: 19:00 - 22:00
  • 22. Juli: 03:00 - 06:00
  • 22. Juli: 08:00 - 11:00
  • 27. Juli: 08:00 - 29. Juli: 08:00 (48 Stunden)

Das Spiel erscheint am 31. August für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Hier ist Naruto to Boruto: Shinobi Striker vorbestellbar. Es gibt auch eine Collector's Edition. (Amazon.de)

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading