Ghost Recon Wildlands: Details zu Special Operation 2, erscheint nächste Woche

Neue Inhalte.

Ubisoft hat Special Operation 2 für Ghost Recon Wildlands angekündigt.

Das Update erscheint am 24. Juli für alle Plattformen und bringt eine Reihe neuer Inhalte mit sich, darunter ein Permadeath-PvE-Modus namens "Ghost Mode".

Dem Publisher zufolge ist es die bislang größte Erweiterung des Spiels. Die Features des Ghost Mode im Überblick:

  • Permadeath: Geht ein Spieler zu Boden und wird nicht wiederbelebt ist sein Spiel vorbei und sein Fortschritt wird zurückgesetzt.
  • Begrenzte Ausrüstung: Spieler können nur eine Hauptwaffe und eine Handfeuerwaffe mit sich führen.
  • Realistisches Nachladen: Wenn Spieler ein Magazin wechseln, in dem sich noch Munition befindet, geht diese verloren.
  • Friendly Fire: Schüsse und andere Aktionen der Spieler fügen auch Kameraden Schaden zu.
  • Ausrüstungsverwaltung: Spieler können Waffen nur an Munitionskisten oder durch das Plündern von Gegnern wechseln.
  • Teamkameraden entfernen: Für eine echte Solo-Erfahrung können Spieler nun entscheiden ohne KI-Kameraden zu spielen. Dies ist auch in der Hauptkampagne möglich.

Darüber hinaus gibt es diverse Neuerungen im Ghost-War-Modus. Hier kommt folgendes hinzu:

  • Zwei neue PvP-Klassen: Ab dem 24. Juli für Year 2 Pass Besitzer verfügbar.
  • Zwei neue Maps: Inklusive einer oft gewünschten Schneegebiets-Map.
  • Beobachtermodus: Ein neues Beobachtungs-Feature, das zum Verfolgen eigener PvP-Gefechte dient und eine frei bewegbare Kamera beinhaltet.
  • Neue Ranglisten-Funktionen: Einführung einer neuen Fortschrittsleiste, die den Fortschritt des Spielers in der aktuellen Liga anzeigt.
  • Post-Match Siegesfeier-Bildschirm: Ein Bildschirm nach dem Match präsentiert das Siegerteam.
  • Social Items: Ein neues Features, das Emotes, Sprüche und Siegerposen beinhaltet und die Spielerfahrung des Spielers weiter personalisieren.

Spieler, die den Year-2-Pass besitzen, erhalten sieben Tage früher Zugang zum Ghost Mode und den neuen Klassen inklusive der exklusiven Anpassungspakete. Für alle anderen sind sie ab dem 31. Juli verfügbar.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

The Last of Us 2 - Komplettlösung und Tipps

Die vollständige Lösung mit Artefakten, Sammelkarten, Münzen und vielem mehr!

GTA 5 Cheats: Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading