Stardew Valley: Multiplayer-Update erscheint nächste Woche

Zuerst für Windows, Mac und Linux.

Das Multiplayer-Update für Stardew Valley hat endlich einen Release-Termin erhalten.

Und das Beste daran: Ihr müsst nicht mehr lange warten. Ab dem 1. August ist es nämlich verfügbar.

Zuerst jedoch nur für Windows, Mac und Linux, für die Konsolen (Switch, PS4, Xbox One) soll es "bald" folgen.

Sobald das Update erhältlich ist, könnt ihr andere Spieler über Freundeslisten, Einladungscodes ober über eine LAN-Verbindung in euer Spiel einladen. Maximal spielen vier Spieler miteinander.

Kommuniziert wird über ein Chatfenster mit 200 Stardew-Valley-Emojis, ihr könnt eure Mitspieler heiraten (und euch scheiden lassen), der Schwierigkeitsgrad ist skalierbar und ihr arbeitet daran, gemeinsame Ziele zu erreichen.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading