Gloomhaven: Asmodee Digital adaptiert das Brettspiel als Dungeon-Crawler-RPG

2019 im Early Access.

Asmodee Digital hat eine Adaption des Brettspiels Gloomhaven angekündigt.

Eine Early-Access-Version soll im ersten Quartal 2019 auf Steam veröffentlicht werden.

Die Flaming Fowl Studios machen daraus ein Dungeon-Crawler-RPG mit taktischen, rundenbasierten Kämpfen und einem Roguelike-Modus.

"Das Spiel ist in einer mittelalterlichen Fantasywelt angesiedelt, in der die Spieler in prozedural generierten Dungeons voller tödlicher Feinde, Ausrüstungsgegenstände und mächtiger freischaltbarer Fähigkeiten ums Überleben kämpfen müssen", heißt es. "Während der gesamten Early-Access-Phase werden immer wieder Neuerungen wie zusätzliche Maps, Helden, Fähigkeiten, Feinde oder Ausrüstung hinzugefügt."

Das Brettspiel wurde von Cephalofair Games' Isaac Childres designt und erschien im Jahr 2017 nach zwei erfolgreichen Kickstarter-Kampagnen.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading