Eine Fußballpartie ist nur so gut wie die Stimmung im Stadion - das gilt für FIFA 19 ebenso wie beim echten Rasenschach. Entsprechend gibt Entwickler Electronic Arts bereits seit Jahren Vollgas bei der originalgetreuen Umsetzung der aufwändig konstruierten Hexenkessel, die nicht mehr viel mit den Bolzplätzen unserer Kindheit gemein haben. Mit Akribie und hochempfindlicher Technik transportiert EA reale Spielstädten in die virtuelle Umgebung, um von der riesigen LCD-Leinwand bis zur Bratwurstbude möglichst alles abzubilden, was die modernen Arenen so faszinierend macht.

Das ist eine gleichermaßen kostspielige wie zeitintensive Angelegenheit, weshalb es schier unmöglich ist, die Spielstätte jeder einzelnen lizensierten Mannschaft nachzubauen. Mit mehr als 75 Stadien (davon 50 lizensierte) ist die Auswahl aber dennoch eine breite und überraschend abwechslungsreiche. Ihr findet Fußballtempel von nahezu jedem Kontinent, sei es dem Suita City Football Stadium im japanischen Osaka, dem Stubhub Center in Los Angeles oder der Allianz Arena, der Heimat des deutschen Rekordmeisters.

Im Vergleich zum Vorjahr gibt es glücklicherweise keine Abgänge zu verzeichnen, dafür jedoch eine Handvoll Neuzugänge. Der für deutsche Fans erfreulichste stellt die Rückkehr des Signal-Iduna-Parks dar. Nachdem die Spielstätte des BVB im letztjährigen Lizenzgeschacher exklusiv in Pro Evolution Soccer zu finden war, ist das größte deutsche Stadion ab sofort wieder ausschließlich im aktuellen Fifa zu finden.

In diesem Artikel findet ihr eine vollständige Übersicht aller Stadien in FIFA 19.

Alle neuen Stadien und FIFA 19 - verschwunden sind keine

Mit insgesamt vier Neuzugängen gibt es in FIFA 19 genauso viele neue Arenen wie in der Vorjahresversion. Dafür sind allerdings keine bestehenden Stadien dem Rotstift zum Opfer gefallen, sodass die effektive Auswahl in diesem Jahr doch ein gutes Stück üppiger ausfällt. Erwartet aber nicht, hier wahnsinnig viel Abwechslung geboten zu bekommen: Neben dem bereits erwähnten Signal-Iduna-Park sind lediglich die drei Aufsteiger in die englische Premier League hinzugekommen, die von EA mal wieder komplett lizenziert wurde. Dadurch verstärkt sich das ohnehin vorhandene Ungleichgewicht bei der Verteilung der Stadien nur noch weiter. Während andere Ligen lediglich mit einer Handvoll Arenen abgespeist werden, stehen englischen Fußballfans die Spielstätten aller Erst- und jeder Menge Zweitligisten zur Verfügung.

  • Cardiff City Stadium (Cardiff City, England)
    FIFA19_Stadion_Cardiff_City
  • Craven Cottage (Fulham PC, England)
    FIFA19_Stadion_Craven_Cottage
  • Molineux Stadium (Wolverhampton, England)
    FIFA19_Stadion_Molineux
  • Signal Iduna Park (Borussia Dortmund, Deutschland)
    FIFA19_Stadion_Signal_Iduna_Park

FIFA 19: Alle Stadien der Bundesliga - jetzt auch wieder mit dem Signal-Iduna-Park

Für Bundesliga-Zuschauer ändert sich bis auf die Rückkehr des Signa-Iduna-Parks wenig. Alle bekannten Arenen sind weiterhin vorhanden - sogar die Veltins Arena, was ein wenig überraschend kommt, da Schalke 04 eigentlich einen Vertrag mit Pro-Evolution-Soccer-Entwickler Konami abgeschlossen hat.

Die doch arg überschaubare Auswahl geht übrigens nicht allein auf EAs Kappe. Da sich viele deutsche Stadien im Besitz der jeweiligen Städte befinden, kann der DFL die Rechte nicht ohne weiteres und erst recht nicht pauschal zur Lizenzierung freigeben. Electronic Arts müsste sich entsprechend mit jedem Club einzeln an den Verhandlungstisch setzen.

  • Allianz Arena (Bayern München)
    Die aufwendig illuminierte Spielstätte des deutsche Rekordmeisters ist natürlich enthalten und bietet insgesamt 75.000 Zuschauern Platz.
    FIFA19_Stadion_Allianz_Arena
  • Borussia-Park (Borussia Mönchengladbach)
    Mit knapp 90 Millionen Euro hat sich Gladbach die 2004 eröffnete Arena einiges kosten lassen. Dafür hat der Erstligist eines der modernsten Stadien der Bundesliga, in dem bis zu 54.000 Fußballbegeisterte unterkommen.
    FIFA19_Stadion_Borussia_Park
  • Olympiastadion (Hertha BSC)
    Die gleichermaßen geschichtsträchtige wie dezent renovierungsbedürftige Heimat des Hautstadtvereins zählt mit 74.500 Plätze zu einer der größten Spielstädten in Deutschland.
    FIFA19_Stadion_Olympiastadion
  • Signal-Iduna-Park
    Nach einjähriger Abwesenheit (und einer kurzen Liaison mit der Konkurrenz von PES) ist der Hexenkessel des BVB mit seinen 81.000 Plätzen fortan wieder in FIFA vertreten.
    FIFA19_Stadion_Signal_Iduna_Park
  • Veltins Arena (Schake 04)
    Die Königsblauen spielen in einer überdachten Arena, deren Mittelteil geöffnet werden kann - eine Entscheidung, die der Schiedsrichter ca. 90 Minuten vor Anpfiff fällt. Auf diese Weise können die maximal 62.000 Fans mit Glück einen Blick auf den Gelsenkirchener Himmel erhaschen.
    FIFA19_Stadion_Veltins_Arena
  • Volksparkstadion (Hamburger SV)
    Das ist sowohl für den HSV als auch EA dumm gelaufen: Aufgrund des Abstiegs ist das Volksparkstadion fortan das einzige Bundesliga-Stadion in FIFA, das einen Zweitligisten beherbergt. Unter diesen Bedingungen dürfte es schwer werden, die Kapazität von 57.000 Zuschauern auszureizen.
    FIFA19_Stadion_Volkspark

Alle Stadien der Premier League in FIFA 19

Die Premier League ist seit Jahren und voraussichtlich bis in alle Ewigkeit die populärste Fußball-Liga überhaupt. EA macht sich die Strahlkraft der englischen Liga zunutze und lizenziert dort alles, was nicht bei Drei auf den Bäumen ist, inklusive der Stadien aller Erstligisten. Weil jedoch auch bereits in den Vorjahren umgesetzte Spielstätten inzwischen abgestiegener Clubs nach wie vor vertreten sind, beläuft sich die Anzahl der Premier-League-Stadien inzwischen auf absurde 31. Einunddreißig! Das ist mehr als doppelt so viele wie alle restlichen europäischen Arenen zusammen.

  • Anfield (FC Liverpool)
  • Cardiff City Stadium (Cardiff City)
  • Carrow Road (Norwich City)
  • Craven Cottage (Fulham FC)
  • Emirates Stadium (FC Arsenal)
  • Etihad Stadium (Manchester City FC)
  • Fratton Park (FC Portsmouth)
  • Goodison Park (FC Everton)
  • John Smith's Stadium - Kirklees Stadium (Huddersfield Town)
  • KC Stadium (Hull City)
  • King Power Stadium (Leicester City)
  • Liberty Stadium (Swansea City)
  • Loftus Road (Queens Park Rangers)
  • London Stadium (West Ham United F.C.)
  • Molineux Stadium (Wolverhampton Wanderers)
  • Old Trafford (Manchester United)
  • Riverside Stadium (Middlesbrough F.C.)
  • Selhurst Park (Crystal Palace)
  • St. James' Park (Newcastle United)
  • St. Mary's Stadium (Southampton)
  • Stadium of Light (Sunderland)
  • Stamford Bridge (FC Chelsea)
  • Stoke City FC Stadium (Stoke City)
  • The Amex Stadium (Brighton & Hove Albion)
  • The Hawthornes (West Bromwich Albion)
  • Turf Moor (FC Burnley)
  • Vicarage Road (FC Watford)
  • Villa Park (Aston Villa)
  • Vitality Stadium (FC Bournemouth)
  • Wembley Stadium

Alle Stadien aus Europa - von Camp Nou fehlt immer noch jede Spur

Angesichts der Spielstärke und Popularität europäischer Vereine dürfte EA ihnen künftig gern ein paar weitere Stadien spendieren. Selbst die spanische Primera División ist mit gerade einmal zwei Spielstätten vertreten. Besonders schmerzlich fehlt zudem auch weiterhin Camp Nou: Aufgrund eines Exklusivdeals mit Konami müssen FIFA-Spieler nach wie vor auf den imposanten Hexenkessel des FC Barcelona verzichten.

  • Estadio Santiago Bernabéu (Real Madrid, Spanien)
  • Wanda Metropolitano (Atlético Madrid, Spanien)
  • Juventus Stadium - Allianz Stadium (Juventus Turin, Italien)
  • Giuseppe-Meazza-Stadium - San Siro - (AC Mailand, Inter Mailand, Italien)
  • Stadio Olimpico (Rom, Italien)
  • Orange Vélodrome (Olympique Marseille, Frankreich)
  • Parc des Princes (Paris Saint-Germain, Frankreich)
  • Amsterdam Arena (Ajax Amsterdam, Holland)
  • Donbass Arena (Schachtar Donezk, Ukraine)
FIFA_19_Stadien
Es gibt mehr als genug Stadien, durch die ihr Weltklassespieler wie Neymar scheuchen könnt - überdurchschnittlich viele davon stehen allerdings in England.

Alle FIFA-19-Stadien aus dem Rest der Welt

Die Untergebenen liegen "König Fußball" längst nicht mehr ausschließlich in Europa und Südamerika zu Füßen. Seit Jahren erfreut sich die Sportart auch im Rest der Welt immer größerer Beliebtheit. Grund genug also, auch eine Handvoll Stadien anderer Kontinente zu integrieren.

  • BC Place Stadium (Vancouver Whitecaps, Kanada)
  • Centurylink Field (Seattle Sounders FC, USA)
  • Estadio Azteca (Club América, Mexiko)
  • King Abdullah Sports City (Al-Ittihad und Al-Ahli, Saudi Arabien)
  • King Fahd Stadium (Saudi-Arabische Nationalmannschaft, Saudi Arabien)
  • La Bombonera (Boca Juniors, Argentinien)
  • Monumental de Ñunez (Club Atlético River Plate, Argentinien
  • Stubhub Center (LA Galaxy, USA)
  • Suita City Football Stadium (Gamba Osaka, Japan)

Die generischen Stadien für Spiele auf neutralem Boden

Die nachfolgenden generischen Stadien stellen eine Art "neutralen Boden" für eure Partien dar, die auf keinen realen Vorbildern basieren, sondern virtuelle Eigenentwicklung von EA sind. Vom Hinterhof-Bolzplatz bis zur wie ein Christbaum illuminierten Mega-Arena ist alles vertreten, was als Kulisse für ein Match taugt.

  • Al Jayheed Stadium
  • Aloha Park
  • Arena D'Oro
  • Arena Del Centenario
  • Court Lane
  • Crown Lane
  • Eastpoint Arena
  • El Grandioso
  • El Libertador
  • Presidente G.Lopes
  • Estadio De Las Artes
  • Estadio El Medio
  • Euro Park
  • Forest Park Stadium
  • FIWC Stadium
  • Ivy Lane
  • Molton Road
  • O Dromo
  • Sanderson Park
  • Stade Municipal
  • Stadio Classico
  • Stadion 23 Maj
  • Stadion Europa
  • Stadion Hanguk
  • Stadion Neder
  • Stadion Olympik
  • Town Park
  • Union Park Stadium
  • Waldstadion

Ihr seid auf der Suche nach weiteren Tipps zum Spiel? Immer hier entlang:

FIFA 19: Wann die Demo erscheint und was der Download bereithält

FIFA 19 Liga-Überblick: Alle Ligen, Teams und Lizenzen

Anzeige

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Pokémon Go - Lugia finden und fangen: So kontert ihr den legendären Raid-Boss

Schwierigkeitsgrad, Fangchance, Buddy-KM, die besten Konter-Pokémon und mehr

Red Dead Redemption 2: Alle Cheats für PS4 und Xbox One

Unendlich Geld, Waffen, Pferde, Munition und mehr.

Werbung