Da soll noch mal jemand behaupten, die Fortnite-Herausforderungen wären ein Spaziergang: Mit Woche 5 von Season 5 landet die Mission "Schlage einen Golfball bei verschiedenen Löchern vom Abschlagpunkt zum Grün" in eurer To-do-Liste - und die hat es zur Abwechslung wirklich in sich. Ihr müsst auf insgesamt fünf verschiedenen Abschlagplätzen einen Schuss bis zum Grün hinlegen, was genauso schwer ist wie es sich anhört.

Doch der Reihe nach. Bevor ihr euch unnötig den Kopf zerbrecht, solltet ihr zuerst einmal überprüfen, ob ihr die Aufgabe überhaupt in Angriff nehmen könnt. Diese ist nämlich ausschließlich für alle Besitzer des Battle-Pass verfügbar, was aus Gründen, die wir weiter unten erläutern, diesmal tatsächlich notwendig ist. Habt ihr die Investition von 950 V-Bucks (ca. zehn Euro) bislang gemieden, könnt ihr euren Schläger gleich im Golfbag lassen. Oder anders: Wollt ihr euer sportliches Geschick unter Beweis stellen, kommt ihr nicht umhin, die Ingame-Währung auf den virtuellen Tresen zu knallen. Habt ihr die Challenge schließlich abgeschlossen, wandern fünf Battle-Sterne oder alternativ 50 Erfahrungspunkte auf euer Konto.

Bis dahin ist es aber ein weiter Weg. Deshalb findet ihr auf dieser Seite wertvolle Tipps zum Einlochen des Golfballs, alle Fundorte der infrage kommenden Tees sowie weitere Tricks, mit denen ihr die Mission schnellstmöglich hinter euch bringt.

Fortnite_Golf_Loecher_Abschlagpunkt

Habt ihr Tiger Woods vor Neid erblassen lassen, ist die größte Nuss der aktuellen Woche bereits geknackt. Dennoch warten einige weitere Aufgaben auf euch. So müsst ihr etwa der Schatzkarte aus Snobby Shores folgen, Rissportale nutzen und Truhen bei Junk Junction durchsuchen.

Fortnite: Golfball vom Abschlagpunkt zum Grün schlagen

Bevor es losgeht, müsst ihr zwei Voraussetzungen erfüllen, die beide unmittelbar mit dem Battle-Pass verknüpft sind. Wie eingangs bereits erläutert, braucht ihr das virtuelle Ticket allein schon dafür, die Herausforderung überhaupt starten zu können. Darüber hinaus ist der Pass aber noch aus einem anderen Grund notwendig: Ihr benötigt fürs Einlochen eines Golfballs zwingend das Golf-Emote, das ihr mit Erreichen von Battle-Pass-Level 27 freischaltet. Es gibt keine andere Möglichkeit, den Ball übers Grün zu feuern, weshalb ihr ggf. erst ein paar Stufen emporklettern müsst, bis ihr die Aktion erhaltet.

Wäre das erledigt, solltet ihr das Golf-Emote unbedingt auf die Schnellauswahl legen. Ihr werdet es in den folgenden Minuten (hoffentlich nicht Stunden) häufiger aktivieren als euch lieb sein kann, weshalb ihr gut damit beraten seid, die Animation ohne großes Menügefummel auslösen zu können.

Ist euch die Lust bis hierhin nicht vergangen, geht's endlich ans Eingemachte. Begebt euch dafür nach Lazy Links, dem im Norden der Karte gelegenen Golfressort, das die dortige Farm mit dem Startschuss von Season 5 ersetzt hat. Die Anlage erstreckt sich über einen größeren Bereich und umfasst die Planquadrate E2, E3, F2, F3, G2 und G3. Ignoriert die protzigen Gebäude und das azurblaue Wasser des dortigen Pools und richtet eure Aufmerksamkeit stattdessen auf die um den gesamten Golfkurs verteilten Abschlagflächen. Diese erkennt ihr unter anderem am kurzgemähten Gras sowie den zwei gelben Kugeln. Insgesamt neun dieser Punkte könnt rund um Lazy Links finden (werft einen Blick auf die weiter unten eingebundene Karte), wobei ihr von fünf verschiedenen Abschlagflächen aufs Grün schlagen müsst. Welche ihr dafür auswählt, bleibt euch überlassen. Außerdem müsst ihr nicht alle Treffer innerhalb eines Matches landen, sondern habt dafür unbegrenzt viele Runden zur Verfügung.

Achtung: Es ist kein Hole-in-one nötig, wie im Vorfeld der Herausforderung gemunkelt wurde. Es reicht, lediglich das Grün zu erreichen. Auch das ist allerdings schon anspruchsvoll genug.

Fortnite_Golf
So sehen die Abschlagsflächen in Fortnite aus.

Das müsst ihr beim Abschlag beachten - Schritt für Schritt

  1. Stellt euch auf eine Abschlagfläche und achtet darauf, nicht versehentlich nur zum Teil darauf oder sogar danebenzustehen.
  2. Blickt in Richtung des gewünschten Lochs, wobei ihr euch an der roten Flagge orientieren solltet. Diese gilt es zu treffen.
  3. Positioniert euch und wählt das Golf-Emote aus, um einen Abschlag auszuführen.
  4. Sehr wahrscheinlich wird euer erster Versuch nicht von Erfolg gekrönt sein, weshalb es nun daran geht, eure Ausrichtung anzupassen. Wichtig: Bewegt dafür ausschließlich die Kamera, nicht euren Charakter! Der Ball ist etwa zu weit nach links geflogen? Dann bewegt die Kamera etwas mehr nach rechts.
  5. Wiederholt dieses Vorgehen, bis ihr einen Treffer gelandet habt, was ihr an der Meldung am unteren linken Bildschirmrand erkennt.

Übrigens: Schlagt den Ball lieber zu kurz als zu weit. Mit etwas Glück kullert er nämlich aufgrund des Restschwungs von selbst aufs Grün. Fliegt er hingegen drüber, habt ihr keine Chance mehr auf einen Treffer.

Fortnite Golfball schlagen: Alle Löcher und Abschlagfelder auf der Map

Auch wenn das Aufspüren der Golflöcher und Abschlagflächen noch die geringste Schwierigkeit beim Abschluss der Aufgabe darstellen sollte, haben wir für euch auf der nachfolgenden Map alle Plätze markiert, von denen ihr loslegen könnt. Nochmals: Achtet unbedingt darauf, vollständig auf diesen zu stehen, damit eure Treffer auch tatsächlich angerechnet werden.

Fortnite_Golf_Karte
Hier findet ihr alle Abschlagsflächen zum Golfen auf der Karte.

Fortnite: Schlage einen Golfball bei verschiedenen Löchern vom Abschlagpunkt zum Grün - Tipps und Tricks

So viel zur Theorie. In der Praxis ist die Nummer natürlich ungleich anspruchsvoller, was vor allem zwei Gründe hat: den Sturm sowie andere Spieler.

Wenn ihr Pech hat, rückt der Sturm innerhalb kürzester Zeit in Richtung Lazy Links vor, sodass euch schlicht keine Zeit bleibt, euch als Golfer zu verdingen. Hier seid ihr Fortuna ausgeliefert und müsst das Beste hoffen, da es keine Ausweichmöglichkeiten gibt. Das Golfressort ist der einzige Ort, an dem ihr die Herausforderung abschließen könnt, weshalb ihr in solch einer Situation gut damit beraten seid, das aktive Match zu verlassen und eine neue Runde zu starten.

Fortnite_Golfen
Genau genommen müsst ihr nicht in das Loch, sondern an die markierende Fahne spielen.

Noch unberechenbarer sind hingegen eure Mitspieler. Ortsgebundene Challenges sorgen regelmäßig für regelrechtes Chaos an den entsprechenden Stellen der Karte. Dieses Phänomen dürfte hier aus mehreren Gründen erneut mit seiner ganzen Härte zuschlagen. Zum einen dauert es eine ganze Weile, fünf Treffer zu erzielen, sodass Spieler überdurchschnittlich viel Zeit in Lazy Links verbringen. Zum anderen sind Golfer wehrlose Opfer, die ihre Aufmerksamkeit auf den Abschluss der Mission richten. Das dürfte zahlreiche Schelme anlocken, die auf leichte Abschüsse aus sind.

Habt ihr es nicht besonders eilig, raten wir euch daher dringend dazu, ein paar Tage verstreichen zu lassen, ehe ihr den Auftrag in Angriff nehmt. Bereits nach kurzer Zeit dürfte der erste große Ansturm vorüber sein, sodass ihr euch den Golfplatz nicht mehr mit etlichen Konkurrenten teilen müsst.

Anzeige

Über den Autor:

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Pokémon Go - Lugia finden und fangen: So kontert ihr den legendären Raid-Boss

Schwierigkeitsgrad, Fangchance, Buddy-KM, die besten Konter-Pokémon und mehr

Red Dead Redemption 2: Alle Cheats für PS4 und Xbox One

Unendlich Geld, Waffen, Pferde, Munition und mehr.

Neueste

Pokémon Go - Lugia finden und fangen: So kontert ihr den legendären Raid-Boss

Schwierigkeitsgrad, Fangchance, Buddy-KM, die besten Konter-Pokémon und mehr

Red Dead Redemption 2: Alle Cheats für PS4 und Xbox One

Unendlich Geld, Waffen, Pferde, Munition und mehr.

Werbung